Apple iPhone Xs 256GB Smartphone silber

Artikel-Nr.: MTAPPIPXS256s Hersteller-Nr.: 0190198792433
  • 5,8 Zoll Super Retina HD Display

  • Betriebssystem: iOS 12

  • Speicherkapazität: 256 GB

  • Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)

  • 12 Megapixel Dual‑Kamera, 7 Megapixel Frontkamera

  • Chip: A12 Bionic Chip

  • Wlan, Bluetooth 5.0, LTE, NFC

  • Kabelloses Laden

  • Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub

  • Face ID, Facetime, Siri

1.319,00 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandart: Paket
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2-3 Werktagen
Beschreibung

Willkommen zu etwas Großem.
Super Retina in zwei Formaten, mit dem bislang größten iPhone Display. Noch schnelleres Face ID. Der intelligenteste, leistungsstärkste Smartphone Chip. Und ein revolutionäres Dual-Kamerasystem. Das iPhone XS ist alles, was du am iPhone liebst. Nur viel mehr davon.

Highlights
  • 5,8 Zoll Super Retina HD Display

  • Betriebssystem: iOS 12

  • Speicherkapazität: 256 GB

  • Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)

  • 12 Megapixel Dual‑Kamera, 7 Megapixel Frontkamera

  • 4K Videoaufnahme

  • Live Photos

  • Chip: A12 Bionic Chip

  • 625 cd/m² Helligkeit

  • Wlan, Bluetooth 5.0, LTE, NFC

  • Kabelloses Laden

  • Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub

  • Face ID, Facetime, Siri

  • Fettabweisende Beschichtung

  • Animoji und Memoji

  • Originalverpackt

Lieferumfang
  • Apple iPhone Xs 256GB Smartphone silber

  • EarPods mit Lightning Connector

  • Lightning auf USB Kabel

  • USB Power Adapter (Netzteil)

  • Dokumentation

Display

Super Retina. In groß und noch größer.
Die eigens gefertigten OLED Displays des iPhone XS liefern die beste Farbgenauigkeit der Branche, HDR und tiefes Schwarz. Und das iPhone XS Max kommt mit unserem bislang größten iPhone Display1.

Speziell angefertigtes OLED.
Die OLED Panels im iPhone XS ermöglichen ein HDR Display mit der besten Farbgenau­igkeit der Branche, mit tiefem Schwarz, beeindru­ckender Helligkeit und hohem Kontrast. Die Displays haben die höchste Schärfe und Pixeldichte, die es in einem Apple Gerät gibt.

Die beste Farbgenauigkeit der Branche.
Das fortschrittliche Farbmanagement zeigt deine Inhalte automatisch mit großem Farbraum an. So sieht alles, was du dir anschaust, einfach fantastisch aus.

HDR10 und breiterer Stereo-Sound.
Mit der Unterstützung für Dolby Vision und HDR10 Inhalten von iTunes, Netflix und Amazon Prime Video kannst du Filmabende auf dem iPhone erleben.2 Durch die breitere Stereowiedergabe hört sich alles großartig an. Und deine HDR Fotos – auch die, die du schon früher aufgenommen hast – haben einen 60 % größeren Dynamikbereich.

True Tone.
Ein 6-Kanal Lichtsensor passt den Weißabgleich auf dem Display subtil an die Farbtemperatur des Lichts in deiner Umgebung an. Bilder auf dem Display sehen damit so natürlich aus wie auf Papier und sind angenehmer für deine Augen.

So wassergeschützt wie noch nie.
Das stabilste Glas in einem Smartphone ist präzise in den Rahmen aus Edelstahl in chirurgischer Qualität eingepasst und versiegelt. So entsteht ein Gehäuse mit besserem Wasserschutz – in bis zu 2 Metern Tiefe für 30 Minuten. Auch verschüttete Flüssigkeiten wie Kaffee, Tee, Limo und mehr machen dem iPhone XS nichts aus.3

Keine Hometaste? Kein Problem.
Mit ein paar einfachen Aktionen kommst du überallhin, wo du hinmöchtest.
Home: Streiche in einer beliebigen App vom unteren Rand nach oben, um zum Homescreen zu gelangen.
Multitasking: Um offene Apps zu sehen, zwischen Apps zu wechseln oder eine App zu schließen, einfach nach oben streichen und halten.
Siri: Sag "Hey Siri" oder halte die Seitentaste gedrückt, um deine Frage zu stellen.
Kontrollzentrum: Streiche von der oberen rechten Ecke nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen.

Spezielle Materialien.
Das stabilste Glas, das es je in einem Smartphone gab. Ein großartiges neues Gold Finish, ermöglicht durch einen Prozess auf atomarer Ebene. Präzise gefertigte Rahmen aus Edelstahl in chirurgischer Qualität. Und ein neuer Grad von Wasser- und Staub­schutz.4

Edelstahl in chirurgischer Qualität.
Wir verwenden eine spezielle von Apple entwickelte Legierung, die präzise maschinell bearbeitet wird, um Rahmen in drei Farben zu fertigen.

Kabelloses Laden.
Durch die Rückseite aus Glas lässt sich das iPhone XS kabellos laden.3 Und es lädt sogar noch schneller als das iPhone X.

PVD Farbprozess.
Für die Farben Gold und Space Grau werden die Edelstahl­rahmen in einem Prozess mit fort­schrittlicher physikalischer Gasphasen­abscheidung (PVD) behandelt, um Farben und Reflexionseffekte zu erzeugen, die perfekt zum Glas passen.



Face ID

Weiterentwickeltes Face ID.
Sicherheit ist ganz einfach, wenn dein Gesicht dein Passwort ist. Du kannst mit einem Blick dein iPhone entsperren und dich bei Apps, Accounts und mehr anmelden. Es ist die sicherste Art der Gesichts­authenti­fizierung, die es je bei einem Smartphone gab. Und jetzt ist sie noch schneller.

Sicherheit einfach gemacht.
Face ID hat neu erfunden, wie wir entsperren und uns anmelden, bei Apps, Accounts und mehr. Einige unserer komplexesten Technologien – das TrueDepth Kamera­system, die Secure Enclave und die Neural Engine – machen es zur sichersten Form der Gesichtsauthen­tifizierung, die es je in einem Smartphone gab. Und sie sorgen auch dafür, dass es noch schneller und einfacher zu benutzen ist.

Adaptive Erkennung.
Face ID nutzt fortschritt­liches maschinelles Lernen, um zu erkennen, wenn sich dein Aussehen ändert. Trag einen Hut. Setz eine Brille auf. Es funktioniert sogar mit vielen Arten von Sonnenbrillen.

Mehr machen, nur durch Hinsehen.
Face ID kann viel mehr als nur dein iPhone entsperren. Du musst ab jetzt keine Benutzer­namen und Passwörter mehr eingeben. Ein Blick reicht.

Schnell entsperren.
Die fort­schrittliche Secure Enclave und neue Algorithmen machen Face ID noch schneller. Darum wirst du es noch mehr lieben.

Melde dich bei deinen Apps und Accounts an.
Face ID funktioniert mit den Apps, die du schon verwendest – von Banking- und Gesundheitsapps bis hin zu geschützten Notizen und privaten Dokumenten.

Die Technologie, die alles einfach macht.
Die innova­tiven Technologien des TrueDepth Kamera­systems arbeiten in Echtzeit zusammen, um dich sofort zu erkennen.

Punktprojektor
Über 30.000 unsichtbare Punkte werden auf dein Gesicht projiziert, um eine einzigartige Karte davon zu erstellen.

Infrarotkamera
Eine Infrarotkamera liest das Punkte­muster, nimmt ein Infrarotbild auf und sendet die Daten an die Secure Enclave des A12 Bionic Chips, um eine Über­einstimmung zu bestätigen.

Infrarotbeleuchter
Das unsichtbare Infrarotlicht hilft, dein Gesicht auch im Dunkeln zu identifizieren.



A12 Bionic

Intelligenter A12 Bionic.
Er ist der intelligenteste und leistungs­stärkste Smartphone Chip, und er kommt mit unserer Neural Engine der nächsten Generation. Für faszinierende Augmented Reality Erlebnisse. Unglaubliche Porträts mit Tiefen‑Kontrolle. Und schnellere und fließendere Aktionen.

Eine ganz neue Stufe der Intelligenz.
Der A12 Bionic mit unserer Neural Engine der nächsten Generation bringt unglaubliche Leistung. Er nutzt maschinelles Lernen in Echtzeit, um zu verändern, wie du Fotos, Spiele, Augmented Reality und mehr erlebst.

CPU von Apple.
Zwei Performance-Kerne bearbeiten komplexe Rechen­aufgaben. Und vier Effizienz-Kerne erledigen die alltäglichen Aufgaben. Unser neuester Performance-Controller verteilt Arbeit dynamisch auf diese Kerne und nutzt alle sechs, wenn mehr Power benötigt wird.
2 Performance-KerneBis zu 15 % schnellerals der A11 Bionic
4 Effizienz-KerneBis zu 50 % weniger Energieverbrauchals der A11 Bionic

Neural Engine von Apple.
Unsere Neural Engine ist für fortschritt­liches maschinelles Lernen in Echtzeit gemacht. Das bedeutet, dass das iPhone XS Muster erkennen, Vorhersagen treffen und aus Erfahrungen lernen kann – ganz ähnlich wie du.
Die Neural Engine ist unglaublich schnell und kann fünf Billionen Rechenoperationen pro Sekunde ausführen. Sie ist besonders effizient und kann deshalb alle möglichen neuen Dinge in Echtzeit tun. Und sie ist extrem intelligent, sodass du zum Beispiel direkt in faszinierende AR Erlebnisse eintauchen kannst. Und schnell alle deine Bilder von Hunden findest. Oder von Stränden. Oder Babys.
Außerdem haben wir die Neural Engine für die Core ML Plattform zugänglich gemacht, damit Entwickler leistungs­starkes maschinelles Lernen in Echtzeit in ihren Apps nutzen können – für Lernen, das direkt auf deinem iPhone passiert.
8-CoreArchitektur
5 BillionenBerechnungen pro Sekunde
Core ML läuftBis zu 9x schnellerals der A11 Bionic

Verbessertes ISP.
Der Bildsignal­prozessor hat eine verbesserte Tiefen-Engine, die im Porträtmodus außergewöhnliche Details einfängt. Und mit Smart HDR wirst du einen viel größeren Dynamikbereich in deinen Fotos bemerken.

A12 Bionic in Aktion.
Die Rechenpower und Intelligenz des A12 Bionic machen das iPhone XS unglaublich leistungs­stark. Aber der Chip wurde auch entwickelt, um effizient zu sein. So hast du immer noch eine großartige Batterielaufzeit, auch wenn du die volle Leistung abrufst.

Rückkamera AR.
Durch die schnellere Erkennung von flachen Oberflächen in einer Szene kannst du direkt in faszinierende AR Erlebnisse eintauchen.

Frontkamera AR.
Apps können mit der TrueDepth Kamera und dem A12 Bionic Chip detailreiche Hinter­gründe erstellen und 3D Effekte erzeugen.

Immersives Gaming-Erlebnis.
Mit der neuen GPU werden alle Arten von Spielen schneller und flüssiger, besonders 3D Spiele mit grafik­intensivem Gameplay. Das iPhone hat noch nie so viel Spaß gemacht.

Smart HDR.
Das verbesserte ISP verarbeitet noch mehr Daten vom Kamera­sensor. Das bringt dir einen größeren Dynamikbereich mit besserer Fixierung von Bewegungen, extrem reduziertes Bildrauschen bei wenig Licht und mehr.

Weiterentwickeltes Face ID.
Die TrueDepth Kamera und die Neural Engine arbeiten zusammen, um dich zu erkennen, auch wenn du einen Hut aufsetzt, dir einen Bart wachsen lässt oder eine Brille trägst.

Ausdrucksstarke Memojis.
Der A12 Bionic und die TrueDepth Kamera registrieren gemeinsam über 50 Gesichts­muskeln, um Memojis zu erstellen, die sich so bewegen und reagieren wie du.



Kamera

Revolutionäres Dual-Kamerasystem.
Die beliebteste Kamera der Welt definiert eine neue Ära der Fotografie. Dabei arbeiten ein innovativer Sensor, das ISP und die Neural Engine zusammen, damit du Bilder machen kannst wie nie zuvor.

Sensoren, Prozessoren, Algorithmen. Und du.
Das innova­tive Dual-Kamera­system kombiniert Bildsignal­prozessor, Neural Engine und fortschritt­liche Algorithmen. Das bringt dir neue kreative Möglich­keiten und hilft dir, unglaubliche Fotos zu machen.

Smart HDR.
Smart HDR nutzt mehrere Technologien, wie schnellere Sensoren, verbessertes ISP und weiterentwickelte Algorithmen, um in deinen Fotos mehr Details in die hellen Bereiche und in die Schatten zu bringen.

Bokeh und Tiefen-Kontrolle.
Das iPhone XS hat ein noch differenzierteres Bokeh (Hintergrund­unschärfe), für fantastische Porträts. Und mit der neuen Tiefen-Kontrolle kannst du die Tiefenschärfe auch nach der Aufnahme anpassen.

Verbesserter Porträtmodus für Selfies.
Die TrueDepth Kamera erstellt eine präzise Tiefenkarte, damit du vor einem unscharfen Hintergrund fokussiert bleibst. Mit der Tiefen-Kontrolle kannst du nach dem Fotografieren die Tiefen­schärfe anpassen.

Mehr Details bei wenig Licht.
Der Kamerasensor hat tiefere, größere Pixel. Tiefer für naturgetreuere Bilder. Und größer, damit mehr Licht an den Sensor gelangt. Das Ergebnis? Noch bessere Bilder bei wenig Licht.

Schärfere Action-Aufnahmen.
Durch die Kombination von schnelleren Sensoren, Smart HDR und einer Auslöse­verzögerung von null kannst du einen Moment perfekt einfrieren, mit mehr Details in den hellen Bereichen und in den Schatten.

4K Video und breitere Stereo­wiedergabe.
Das iPhone XS hat die höchste Video-Aufnahmequalität von allen Smartphones. Mit besseren Ergebnissen bei wenig Licht. Einem erweiterten Dynamikbereich für Video bis zu 30 fps. Stereoaufnahme. Und Stereo­wiedergabe mit breiterer Klangaufteilung.

Billionen Rechenoperationen für jedes einzelne Bild.
Das Dual-Kamerasystem im iPhone XS nutzt die beispiellose Leistung der Neural Engine und ihre Fähigkeit, fünf Billionen Berechnungen pro Sekunde auszuführen. Zusammen mit dem von Apple entwickelten ISP funktioniert es wie der schnellste Fotoassistent der Welt. Das hilft dir dabei, aus deinen Fotos richtig gute Fotos zu machen.
Hier nur ein kleiner Teil von dem, was das Kamerasystem alles berücksichtigt, bevor du auslöst.:
Gesichts­erkennung: Die Neural Engine nutzt im Porträtmodus maschi­nelles Lernen, um Daten vom Kamerasensor zu analysieren und Gesichter in der Aufnahme schnell zu erkennen.
Erfassen von Gesichtsmerkmalen: Wenn ein Gesicht erkannt wurde, kann das iPhone durch das Erfassen von Gesichts­merkmalen kreative Porträtlicht Effekte auf dein Motiv anwenden.
Tiefen-Kartierung: In Kombination mit Segmentierungs­daten aus der Neural Engine trennt die fortschritt­liche Tiefen-Engine des ISP dein Motiv exakt vom Hintergrund.

Mehr Kontrolle über dein Foto.
Bilder im Porträtmodus erfassen Tiefendaten, mit denen du die Tiefenschärfe anpassen und kreative Porträtlicht Effekte hinzufügen kannst.



Siri

Anrufe und Nach­richten - Mit Siri bleibst du in Verbindung, ohne einen Finger zu bewegen.
Siri kann für dich Anrufe machen oder Nach­richten verschicken, wenn du zum Beispiel Auto fährst, die Hände voll hast oder einfach unterwegs bist.1 Es macht dir auch vorausschauende Vorschläge, etwa jemanden benachrichtigen, wenn du für dein Meeting spät dran bist. Damit bleibst du ganz einfach in Kontakt.2

Siri erledigt alles Mögliche einfacher und schneller.
Stell Wecker, Timer und Erinne­rungen ein. Erhalte Weg­be­schrei­bungen. Hol dir eine Vorschau auf deinen Kalender. Das alles kann Siri für dich machen, ohne dass du dein Gerät in die Hand nehmen musst. Von deinen Routinen ausgehend kann Siri sogar vorhersehen, was du vielleicht brauchst, und dir so zu einem entspannteren Tag verhelfen.

Siri findet den Song, den du hören willst. Frag einfach.
Apple Music und Siri arbeiten großartig zusammen.3 Das heißt, du kannst Siri bitten, neue Songs zu finden, die dir gefallen könnten. Oder dein Lieblingsalbum zu spielen. Oder frag was zu einer Band, die du gut findest. Siri kann dir auch die passende Playlist vorschlagen, wenn du im Fitness­studio ankommst oder wenn du nach Hause fährst. Einfach tippen und schon geht’s los.

Siri ist die intelligente Steuerung für dein intelligentes Zuhause.
Jetzt kannst du dein intelligentes Zubehör steuern, seinen Status checken oder mehrere Dinge gleichzeitig tun, einfach mit deiner Stimme. In der Home App kannst du zum Beispiel eine Szene erstellen, die „Ich bin zuhause“ heißt und die deine Garage öffnet, die Haustür aufschließt und das Licht anmacht.

Siri hat die Antworten auf deine Fragen.
Prüfe schnell ein paar Fakten, rechne etwas aus oder lerne etwas Neues. Du musst einfach nur fragen. Sogar wenn du nicht fragst, arbeitet Siri im Hintergrund als dein persönlicher Assistent. Ein gutes Beispiel dafür ist das Siri Zifferblatt. Es zeigt dir Events, Nach­richten, Mitteilungen und mehr genau dann, wenn du es brauchst.

Siri findet, verschickt und bucht schneller für dich.
Siri findet unglaublich schnell Fotos von deinen Kindern oder dein geparktes Auto, ruft dir ein Taxi oder sucht dir aus einer riesigen Anzahl Dateien genau die richtige heraus. Und die Funktionen von Siri sind für jedes Gerät optimiert, damit du immer die richtige Hilfe bekommst, egal wo du bist.

Siri Kurzbefehle erscheinen direkt auf deinem Sperrbildschirm.
Mit den neuen Kurzbefehlen werden Dinge, die du oft machst, wie etwa morgens einen Kaffee bestellen, noch einfacher.2 Tippe einfach auf den Vorschlag, wenn er auf deinem Sperrbildschirm oder in deinen Such­ergebnissen erscheint. Und fertig.

Erstelle gesprochene Kurzbefehle für Apps, die du am meisten nutzt.
Mit Kurzbefehlen greifst du noch schneller auf Apps zu. Nehmen wir an, du reist viel. Wenn du deinen nächsten Reiseplan in einer App wie Kayak erstellst, tippe auf „Zu Siri hinzufügen“. Dann wähle einen Ausdruck wie „Reiseinfo“, mit dem du deine Flugdaten und Hotelinfos aufrufen kannst. Immer mehr Apps nutzen die Möglichkeiten von Siri, also kannst du auch immer mehr mit Siri erledigen.

Siri lernt immer mehr und wird so immer besser.
Maschinelles Lernen macht Siri immer intelligenter. Und du kannst Siri personalisieren, damit es noch nützlicher wird. Lass Siri in einer von 21 Sprachen sprechen. Bring Siri bei, wer zu deiner Familie gehört. Und buchstabiere ungewöhnliche Wörter, damit Siri sie in Zukunft erkennt.

Mit Siri bleiben deine Daten vertraulich und sicher.
Siri wurde so entwickelt, dass es so viel wie möglich offline lernt, nur lokal auf deinem Gerät. Suchen und Anfragen werden nicht mit deiner Identität verknüpft. Das heißt, deine persönlichen Daten werden nicht gesammelt, um sie an Werbe­treibende oder andere Organisationen zu verkaufen. Und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sorgt dafür, dass niemand auf die Informationen, die zwischen deinen Geräten synchro­nisiert werden, zugreifen kann – nicht einmal Apple.



Telefon

Kein Telefon ist wie das iPhone.
Jede Entscheidung, die zum iPhone beiträgt, macht es besonders. Von der Art, wie es hergestellt wird, über die Integration von Datenschutz und Sicherheit von Anfang an bis zu den innovativen Methoden, mit denen wir seine Komponenten recyceln.

Nur wenn Hardware und Software zusammen entwickelt werden, können sie auch wirklich zusammenarbeiten.
Die Teams von Apple schaffen die besten Produkte der Welt, mit den innovativsten Displays, Chips, Kameras, Betriebs­systemen und Diensten. Genau so wichtig ist, dass sie eng kooperieren, damit alle Bestandteile des iPhone effizient und perfekt miteinander funktionieren.
So zu arbeiten scheint selbstverständlich, aber tatsächlich wird kein anderes Smart­phone so gemacht. Dabei ändert das alles.
Es bedeutet, dass das Team für die Kamera sich mit dem Team für den Chip abstimmen kann, um die Leistung des A12 Bionic voll zu nutzen. Dadurch können, während du einen Bildausschnitt wählst, der Bildsignal­prozessor und die Neural Engine die Gesichter in diesem Ausschnitt identifizieren. Sie erkennen bestimmte Merkmale. Und optimieren die Belichtung, den Weißabgleich und mehr, schon bevor du auf den Auslöser tippst.
All diese Dinge passieren, ohne dass du es überhaupt merkst. Du siehst nur ihr Ergebnis – das Foto, das du wolltest, mit mehr Details, lebens­echteren Farben und einem größeren Dynamik­bereich, als du es von einem Smartphone erwartet hättest.



Und noch was.
Das iPhone XS hat LTE Advanced für super­schnelle Downloads.5 Und mit bis zu 512 GB Speicher ist es das iPhone mit der bisher größten Kapazität.

Anschlüsse und Tasten

Datenblatt:
1Der verfügbare Speicherplatz ist geringer und hängt von vielen Faktoren ab. Eine Standard­konfiguration nutzt abhängig von Modell und Einstellungen etwa 10 GB bis 12 GB Speicherplatz (inklusive iOS und vorinstallierter Apps). Vorinstallierte Apps nutzen etwa 4 GB und du kannst diese Apps löschen und wieder­herstellen.
2Größe und Gewicht variieren abhängig von Konfiguration und Fertigungs­prozess.
3iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzer­handbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
4Datentarif erforderlich. Gigabit fähiges LTE, LTE Advanced, LTE, VoLTE und Anrufe über WLAN gibt es in ausgewählten Ländern und bei ausgewählten Anbietern. Die Geschwindigkeit hängt vom theoretischen Durchsatz ab und kann je nach Standort und Anbieter variieren. Nähere Informationen zur LTE Unterstützung gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter und auf www.apple.com/de/iphone/LTE.
5Für FaceTime Anrufe müssen beide Gesprächsteilnehmer ein FaceTime fähiges Gerät und eine WLAN Verbindung nutzen. Die Verfügbarkeit über ein Mobilfunknetz ist abhängig von den Bedingungen des Anbieters. Es können Datengebühren anfallen.
6Nur Videoinhalte mit Standard Dynamic Range (SDR).
7Siri ist u. U. nicht in allen Sprachen oder Regionen erhältlich. Die Funktionen können je nach Region variieren. Internetzugang erforderlich. Es können Mobilfunkgebühren anfallen.
8Alle Angaben zur Batterielaufzeit sind abhängig von der Netzkonfiguration und weiteren Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren. Die Batterie hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und muss u. U. irgendwann von einem Apple Service-Provider ersetzt werden. Die Batterielaufzeit und die Anzahl der Ladezyklen variieren je nach Verwendung und Einstellungen. Weitere Infos auf www.apple.com/de/batteries und www.apple.com/de/iphone/battery.html.
9Die Tests wurden von Apple im August 2018 durchgeführt mit Prototypen des iPhone XS und des iPhone XS Max und einem Softwareprototyp sowie Apple USB‑C Power Adapter Zubehör (30W Modell A1882 und 87W Modell A1719). Tests für schnelle Aufladung wurden mit entladenen iPhone Geräten durchgeführt. Die Ladedauer variiert abhängig von den Umgebungs­bedingungen. Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.
10Kabellose Qi Ladegeräte sind separat erhältlich.
11eSIM ist später in diesem Jahr durch ein Softwareupdate erhältlich. Für die Nutzung von eSIM ist ein Mobilfunktarif erforderlich (der Einschränkungen für das Wechseln von Mobilfunkanbietern und für Roaming beinhalten kann, sogar nach Vertragsablauf). Nicht alle Anbieter unterstützen eSIM. Möglicherweise ist die Nutzung von eSIM auf deinem iPhone deaktiviert, wenn du es bei bestimmten Anbietern kaufst. Mehr Details dazu gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter. Weitere Infos findest du unter https://support.apple.com/de-de/HT209044.
12Eine drahtlose Breitbandverbindung wird empfohlen (hierfür können Gebühren anfallen).

Display:
1Das Display hat gerundete Ecken, die den Kurven des Designs folgen und sich innerhalb eines normalen Rechtecks befinden. Als Standardrechteck gemessen hat das Display eine Diagonale von 5,85" (14,86 cm) beim iPhone XS und 6,46" (16,40 cm) beim iPhone XS Max. Der tatsächlich sichtbare Displaybereich ist kleiner.
2Für den Zugriff auf einige Inhalte ist möglicherweise ein Abonnement erforderlich.
3iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzer­handbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
4iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzerhandbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.

Siri:
1„Hey Siri“ wird unterstützt auf iPhone SE, iPhone 6s oder neuer, iPad Pro (ausgenommen 12,9", 1. Generation) und iPad (5. Generation oder neuer) ohne Anschluss an die Strom­versor­gung. „Hey Siri“ wird unterstützt auf iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8 oder neuer mit Anschluss an die Strom­versor­gung. Keine Unterstützung auf iPad der 1. Generation, iPad 2 und iPad mini der 1. Generation.
2Siri Vorschläge für Kurzbefehle werden unterstützt auf iPhone 6s oder neuer, iPad Pro, iPad (5. Generation oder neuer), iPad Air 2 und iPad mini 4.
3Apple Music Abonnement erforderlich.

Und noch was:
5Datentarif erforderlich. LTE Advanced, LTE, VoLTE und Anrufe über WLAN gibt es in ausgewählten Ländern und bei ausgewählten Anbietern. Die Geschwindigkeit hängt vom theoretischen Durchsatz ab und kann je nach Standort und Anbieter variieren. Nähere Informationen zur LTE Unterstützung gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter und auf www.apple.com/de/iphone/LTE.

Video

Datenblatt
Datenblatt für Apple iPhone Xs 256GB Smartphone silber

Abmessungen/ Allgemeine Daten:
Hersteller-Nr.: MQAC2ZD/A
Marke: Apple
Maße2: 70,9 x 143,6 x 7,7 mm (BxHxT)
Gewicht: 177 g
Betriebssystem: iOS 12
Super Retina HD Display
5,8 Zoll All‑Screen OLED Multi-Touch Display (14,7 cm Diagonale)
HDR Display
2436 x 1125 Pixel bei 458 ppi
Typisches Kontrast­verhältnis: 1.000.000:1
True Tone Display
Display mit großem Farbraum (P3)
3D Touch
Maximale typische Helligkeit: 625 cd/m²
Fettabweisende Beschichtung
Unterstützung für die Anzeige mehrerer Sprachen und Zeichen gleichzeitig
Akku8: Hält bis zu 30 Minuten länger als beim iPhone X
Sprechdauer (drahtlos): Bis zu 20 Std.
Internetnutzung: Bis zu 12 Std.
Videowiedergabe (drahtlos): Bis zu 14 Std.
Audiowiedergabe (drahtlos): Bis zu 60 Std.
Schnelle Aufladung: In 30 Minuten bis zu 50 % laden9
Integrierte wiederauflad­bare Lithium-Ionen-Batterie
Kabelloses Laden (mit Qi Lade­geräten)10
Aufladen über USB Anschluss am Computer oder Netzteil
Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
Maximale Betriebshöhe: getestet bis 3000 m über NN, ohne Druckausgleich

Kamera:
12 Megapixel Dual‑Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv
Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende
Teleobjektiv: ƒ/2.4 Blende
2x optischer Zoom, bis zu 10x digitaler Zoom
Porträtmodus mit fortschrittlichem Bokeh und Tiefen‑Kontrolle
Porträtlicht mit fünf Effekten (Natürlich, Studio, Kontur, Bühne, Bühne Mono)
Duale optische Bild­stabilisierung
Objektiv mit 6 Elementen
Langsamer 4fach‑LED True Tone Synchronblitz
Panoramabild (bis zu 63 Megapixel)
Objektiv­ab­deckung aus Saphirkristall
Rückwärtig belichteter Sensor
Hybrid IR Filter
Autofokus mit Focus Pixels
Zum Fokussieren mit Focus Pixels tippen
Smart HDR für Fotos
Fotos und Live Photos mit großem Farbraum
Lokales Tone Mapping
Fortschrittliche Rote‑Augen-Korrektur
Belichtungsregler
Automatische Bild­stabilisierung
Serienbildmodus
Selbstauslöser
Geotagging für Fotos
Aufgenommene Bildformate: HEIF und JPEG

TrueDepth Kamera:
7 Megapixel Kamera
ƒ/2.2 Blende
Porträtmodus mit fortschrittlichem Bokeh und Tiefen‑Kontrolle
Porträtlicht mit fünf Effekten (Natürlich, Studio, Kontur, Bühne, Bühne Mono)
Animoji und Memoji
1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps
Smart HDR für Fotos
Erweiterter Dynamikbereich für Video bei 30 fps
Cinematic Video­stabili­sierung (1080p und 720p)
Fotos und Live Photos mit großem Farbraum
Retina Blitz
Rückwärtig belichteter Sensor
Automatische Bild­stabilisierung
Serienbildmodus
Belichtungsregler
Selbstauslöser

Videoaufnahme:
4K Videoaufnahme mit 24 fps, 30 fps oder 60 fps
1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps
720p HD Videoaufnahme mit 30 fps
Erweiterter Dynamikbereich für Video bis zu 30 fps
Optische Bild­stabilisierung für Video
2x optischer Zoom, bis zu 6x digitaler Zoom
4fach‑LED True Tone Blitz
Unterstützung für Zeitlupen­video in 1080p mit 120 fps oder 240 fps
Zeitraffervideo mit Bild­stabilisierung
Cinematic Video­stabili­sierung (1080p und 720p)
Kontinuierlicher Autofokus
Während der Aufnahme von 4K Video Fotos mit 8 Megapixeln machen
Zoomen bei der Wiedergabe
Geotagging für Videos
Aufgenommene Videoformate: HEVC und H.264
Stereoaufnahme

Produktmerkmale:
Face ID: Ermöglicht durch eine TrueDepth Kamera für Gesichts­erkennung
Videoanrufe5: FaceTime Videoanrufe über WLAN oder Mobilfunk
Audioanrufe: FaceTime Audioanrufe, Voice over LTE (VoLTE), Anrufe über WLAN4
Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub3: bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern
Siri7:
Mit deiner Stimme Nachrichten senden, Erinnerungen erstellen und mehr
Intelligente Vorschläge auf deinem Sperrbildschirm und in Nachrichten, Mail, QuickType und mehr erhalten
Nur mit deiner Stimme und „Hey Siri“ aktivieren
Mit deiner Stimme Kurzbefehle in deinen Lieblingsapps ausführen
Sensoren: Face ID, Barometer, 3-Achsen Gyrosensor, Beschleunigungs­sensor, Näherungssensor, Umgebungs­lichtsensor
Bedienungshilfen: VoiceOver, Zoom, Lupe, RTT und TTY Unterstützung, Siri und Diktierfunktion, Tippen für Siri, Schaltersteuerung, Erweiterte Untertitel, AssistiveTouch, Bildschirminhalt sprechen
Kopfhörer: EarPods mit Lightning Connector
Bewertung für Hörgeräte: M3, T4

Audio­wiedergabe:
Unterstützte Audioformate: AAC‑LC, HE‑AAC, HE‑AAC v2, Protected AAC, MP3, Linear PCM, Apple Lossless, FLAC, Dolby Digital (AC‑3), Dolby Digital Plus (E‑AC‑3) und Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+)
Breitere Stereowiedergabe
Vom Benutzer festlegbare maximale Lautstärke

Video­wiedergabe:
Unterstützte Videoformate: HEVC, H.264, MPEG‑4 Part 2 und Motion JPEG
High Dynamic Range (HDR) mit Dolby Vision und HDR10 Inhalten
AirPlay Mirroring, Fotos und Videoausgabe an Apple TV (2. Generation oder neuer)6
Video Mirroring und Videoausgabe: Unterstützung für bis zu 1080p über Lightning Digital AV Adapter und Lightning auf VGA Adapter (Adapter separat erhältlich)6

Unterstützte E‑Mail Anhänge:
.jpg, .tiff und .gif (Bilder), .doc und .docx (Microsoft Word), .htm und .html (Webseiten), .key (Keynote), .numbers (Numbers), .pages (Pages), .pdf (Vorschau und Adobe Acrobat), .ppt und .pptx (Microsoft PowerPoint), .txt (Text), .rtf (Rich Text Format), .vcf (Kontaktdaten), .xls und .xlsx (Microsoft Excel), .zip, .ics, .usdz (USDZ Universal)

Systemvoraussetzungen:
Apple ID (für einige Funktionen erforderlich)
Internetzugang12
Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert:
Mac: OS X 10.11.6 oder neuer
PC: Windows 7 oder neuer
iTunes 12.8 oder neuer mit Mac und iTunes 12.9 oder neuer mit PC (kostenloser Download unter www.itunes.com/de/download)

Prozessor/Speicher:
Speicherkapazität1: 256 GB
Chip: A12 Bionic Chip

Anschlüsse/Datenübertragung:
Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)11: iPhone XS und iPhone XS Max sind nicht mit vorhandenen Micro‑SIM Karten kompatibel.
Gigabit fähiges LTE mit 4x4 MIMO und LAA4
802.11ac WLAN mit 2x2 MIMO
Bluetooth 5.0
NFC mit Lesemodus
Express Cards mit Energiereserve
FDD‑LTE (Frequenzbänder 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 14, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 29, 30, 32, 66)
TD‑LTE (Frequenzbänder 34, 38, 39, 40, 41, 46)
UMTS/HSPA+/DC‑HSDPA (850, 900, 1700/2100, 1900, 2100 MHz)
GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
Ortungs­funktion:
Assisted GPS, GLONASS, Galileo und QZSS
Digitaler Kompass
WLAN
Mobilfunk
iBeacon Mikro-Ortung

Beschreibung

Willkommen zu etwas Großem.
Super Retina in zwei Formaten, mit dem bislang größten iPhone Display. Noch schnelleres Face ID. Der intelligenteste, leistungsstärkste Smartphone Chip. Und ein revolutionäres Dual-Kamerasystem. Das iPhone XS ist alles, was du am iPhone liebst. Nur viel mehr davon.

Highlights
  • 5,8 Zoll Super Retina HD Display

  • Betriebssystem: iOS 12

  • Speicherkapazität: 256 GB

  • Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)

  • 12 Megapixel Dual‑Kamera, 7 Megapixel Frontkamera

  • 4K Videoaufnahme

  • Live Photos

  • Chip: A12 Bionic Chip

  • 625 cd/m² Helligkeit

  • Wlan, Bluetooth 5.0, LTE, NFC

  • Kabelloses Laden

  • Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub

  • Face ID, Facetime, Siri

  • Fettabweisende Beschichtung

  • Animoji und Memoji

  • Originalverpackt

Lieferumfang
  • Apple iPhone Xs 256GB Smartphone silber

  • EarPods mit Lightning Connector

  • Lightning auf USB Kabel

  • USB Power Adapter (Netzteil)

  • Dokumentation

Display

Super Retina. In groß und noch größer.
Die eigens gefertigten OLED Displays des iPhone XS liefern die beste Farbgenauigkeit der Branche, HDR und tiefes Schwarz. Und das iPhone XS Max kommt mit unserem bislang größten iPhone Display1.

Speziell angefertigtes OLED.
Die OLED Panels im iPhone XS ermöglichen ein HDR Display mit der besten Farbgenau­igkeit der Branche, mit tiefem Schwarz, beeindru­ckender Helligkeit und hohem Kontrast. Die Displays haben die höchste Schärfe und Pixeldichte, die es in einem Apple Gerät gibt.

Die beste Farbgenauigkeit der Branche.
Das fortschrittliche Farbmanagement zeigt deine Inhalte automatisch mit großem Farbraum an. So sieht alles, was du dir anschaust, einfach fantastisch aus.

HDR10 und breiterer Stereo-Sound.
Mit der Unterstützung für Dolby Vision und HDR10 Inhalten von iTunes, Netflix und Amazon Prime Video kannst du Filmabende auf dem iPhone erleben.2 Durch die breitere Stereowiedergabe hört sich alles großartig an. Und deine HDR Fotos – auch die, die du schon früher aufgenommen hast – haben einen 60 % größeren Dynamikbereich.

True Tone.
Ein 6-Kanal Lichtsensor passt den Weißabgleich auf dem Display subtil an die Farbtemperatur des Lichts in deiner Umgebung an. Bilder auf dem Display sehen damit so natürlich aus wie auf Papier und sind angenehmer für deine Augen.

So wassergeschützt wie noch nie.
Das stabilste Glas in einem Smartphone ist präzise in den Rahmen aus Edelstahl in chirurgischer Qualität eingepasst und versiegelt. So entsteht ein Gehäuse mit besserem Wasserschutz – in bis zu 2 Metern Tiefe für 30 Minuten. Auch verschüttete Flüssigkeiten wie Kaffee, Tee, Limo und mehr machen dem iPhone XS nichts aus.3

Keine Hometaste? Kein Problem.
Mit ein paar einfachen Aktionen kommst du überallhin, wo du hinmöchtest.
Home: Streiche in einer beliebigen App vom unteren Rand nach oben, um zum Homescreen zu gelangen.
Multitasking: Um offene Apps zu sehen, zwischen Apps zu wechseln oder eine App zu schließen, einfach nach oben streichen und halten.
Siri: Sag "Hey Siri" oder halte die Seitentaste gedrückt, um deine Frage zu stellen.
Kontrollzentrum: Streiche von der oberen rechten Ecke nach unten, um das Kontrollzentrum zu öffnen.

Spezielle Materialien.
Das stabilste Glas, das es je in einem Smartphone gab. Ein großartiges neues Gold Finish, ermöglicht durch einen Prozess auf atomarer Ebene. Präzise gefertigte Rahmen aus Edelstahl in chirurgischer Qualität. Und ein neuer Grad von Wasser- und Staub­schutz.4

Edelstahl in chirurgischer Qualität.
Wir verwenden eine spezielle von Apple entwickelte Legierung, die präzise maschinell bearbeitet wird, um Rahmen in drei Farben zu fertigen.

Kabelloses Laden.
Durch die Rückseite aus Glas lässt sich das iPhone XS kabellos laden.3 Und es lädt sogar noch schneller als das iPhone X.

PVD Farbprozess.
Für die Farben Gold und Space Grau werden die Edelstahl­rahmen in einem Prozess mit fort­schrittlicher physikalischer Gasphasen­abscheidung (PVD) behandelt, um Farben und Reflexionseffekte zu erzeugen, die perfekt zum Glas passen.



Face ID

Weiterentwickeltes Face ID.
Sicherheit ist ganz einfach, wenn dein Gesicht dein Passwort ist. Du kannst mit einem Blick dein iPhone entsperren und dich bei Apps, Accounts und mehr anmelden. Es ist die sicherste Art der Gesichts­authenti­fizierung, die es je bei einem Smartphone gab. Und jetzt ist sie noch schneller.

Sicherheit einfach gemacht.
Face ID hat neu erfunden, wie wir entsperren und uns anmelden, bei Apps, Accounts und mehr. Einige unserer komplexesten Technologien – das TrueDepth Kamera­system, die Secure Enclave und die Neural Engine – machen es zur sichersten Form der Gesichtsauthen­tifizierung, die es je in einem Smartphone gab. Und sie sorgen auch dafür, dass es noch schneller und einfacher zu benutzen ist.

Adaptive Erkennung.
Face ID nutzt fortschritt­liches maschinelles Lernen, um zu erkennen, wenn sich dein Aussehen ändert. Trag einen Hut. Setz eine Brille auf. Es funktioniert sogar mit vielen Arten von Sonnenbrillen.

Mehr machen, nur durch Hinsehen.
Face ID kann viel mehr als nur dein iPhone entsperren. Du musst ab jetzt keine Benutzer­namen und Passwörter mehr eingeben. Ein Blick reicht.

Schnell entsperren.
Die fort­schrittliche Secure Enclave und neue Algorithmen machen Face ID noch schneller. Darum wirst du es noch mehr lieben.

Melde dich bei deinen Apps und Accounts an.
Face ID funktioniert mit den Apps, die du schon verwendest – von Banking- und Gesundheitsapps bis hin zu geschützten Notizen und privaten Dokumenten.

Die Technologie, die alles einfach macht.
Die innova­tiven Technologien des TrueDepth Kamera­systems arbeiten in Echtzeit zusammen, um dich sofort zu erkennen.

Punktprojektor
Über 30.000 unsichtbare Punkte werden auf dein Gesicht projiziert, um eine einzigartige Karte davon zu erstellen.

Infrarotkamera
Eine Infrarotkamera liest das Punkte­muster, nimmt ein Infrarotbild auf und sendet die Daten an die Secure Enclave des A12 Bionic Chips, um eine Über­einstimmung zu bestätigen.

Infrarotbeleuchter
Das unsichtbare Infrarotlicht hilft, dein Gesicht auch im Dunkeln zu identifizieren.



A12 Bionic

Intelligenter A12 Bionic.
Er ist der intelligenteste und leistungs­stärkste Smartphone Chip, und er kommt mit unserer Neural Engine der nächsten Generation. Für faszinierende Augmented Reality Erlebnisse. Unglaubliche Porträts mit Tiefen‑Kontrolle. Und schnellere und fließendere Aktionen.

Eine ganz neue Stufe der Intelligenz.
Der A12 Bionic mit unserer Neural Engine der nächsten Generation bringt unglaubliche Leistung. Er nutzt maschinelles Lernen in Echtzeit, um zu verändern, wie du Fotos, Spiele, Augmented Reality und mehr erlebst.

CPU von Apple.
Zwei Performance-Kerne bearbeiten komplexe Rechen­aufgaben. Und vier Effizienz-Kerne erledigen die alltäglichen Aufgaben. Unser neuester Performance-Controller verteilt Arbeit dynamisch auf diese Kerne und nutzt alle sechs, wenn mehr Power benötigt wird.
2 Performance-KerneBis zu 15 % schnellerals der A11 Bionic
4 Effizienz-KerneBis zu 50 % weniger Energieverbrauchals der A11 Bionic

Neural Engine von Apple.
Unsere Neural Engine ist für fortschritt­liches maschinelles Lernen in Echtzeit gemacht. Das bedeutet, dass das iPhone XS Muster erkennen, Vorhersagen treffen und aus Erfahrungen lernen kann – ganz ähnlich wie du.
Die Neural Engine ist unglaublich schnell und kann fünf Billionen Rechenoperationen pro Sekunde ausführen. Sie ist besonders effizient und kann deshalb alle möglichen neuen Dinge in Echtzeit tun. Und sie ist extrem intelligent, sodass du zum Beispiel direkt in faszinierende AR Erlebnisse eintauchen kannst. Und schnell alle deine Bilder von Hunden findest. Oder von Stränden. Oder Babys.
Außerdem haben wir die Neural Engine für die Core ML Plattform zugänglich gemacht, damit Entwickler leistungs­starkes maschinelles Lernen in Echtzeit in ihren Apps nutzen können – für Lernen, das direkt auf deinem iPhone passiert.
8-CoreArchitektur
5 BillionenBerechnungen pro Sekunde
Core ML läuftBis zu 9x schnellerals der A11 Bionic

Verbessertes ISP.
Der Bildsignal­prozessor hat eine verbesserte Tiefen-Engine, die im Porträtmodus außergewöhnliche Details einfängt. Und mit Smart HDR wirst du einen viel größeren Dynamikbereich in deinen Fotos bemerken.

A12 Bionic in Aktion.
Die Rechenpower und Intelligenz des A12 Bionic machen das iPhone XS unglaublich leistungs­stark. Aber der Chip wurde auch entwickelt, um effizient zu sein. So hast du immer noch eine großartige Batterielaufzeit, auch wenn du die volle Leistung abrufst.

Rückkamera AR.
Durch die schnellere Erkennung von flachen Oberflächen in einer Szene kannst du direkt in faszinierende AR Erlebnisse eintauchen.

Frontkamera AR.
Apps können mit der TrueDepth Kamera und dem A12 Bionic Chip detailreiche Hinter­gründe erstellen und 3D Effekte erzeugen.

Immersives Gaming-Erlebnis.
Mit der neuen GPU werden alle Arten von Spielen schneller und flüssiger, besonders 3D Spiele mit grafik­intensivem Gameplay. Das iPhone hat noch nie so viel Spaß gemacht.

Smart HDR.
Das verbesserte ISP verarbeitet noch mehr Daten vom Kamera­sensor. Das bringt dir einen größeren Dynamikbereich mit besserer Fixierung von Bewegungen, extrem reduziertes Bildrauschen bei wenig Licht und mehr.

Weiterentwickeltes Face ID.
Die TrueDepth Kamera und die Neural Engine arbeiten zusammen, um dich zu erkennen, auch wenn du einen Hut aufsetzt, dir einen Bart wachsen lässt oder eine Brille trägst.

Ausdrucksstarke Memojis.
Der A12 Bionic und die TrueDepth Kamera registrieren gemeinsam über 50 Gesichts­muskeln, um Memojis zu erstellen, die sich so bewegen und reagieren wie du.



Kamera

Revolutionäres Dual-Kamerasystem.
Die beliebteste Kamera der Welt definiert eine neue Ära der Fotografie. Dabei arbeiten ein innovativer Sensor, das ISP und die Neural Engine zusammen, damit du Bilder machen kannst wie nie zuvor.

Sensoren, Prozessoren, Algorithmen. Und du.
Das innova­tive Dual-Kamera­system kombiniert Bildsignal­prozessor, Neural Engine und fortschritt­liche Algorithmen. Das bringt dir neue kreative Möglich­keiten und hilft dir, unglaubliche Fotos zu machen.

Smart HDR.
Smart HDR nutzt mehrere Technologien, wie schnellere Sensoren, verbessertes ISP und weiterentwickelte Algorithmen, um in deinen Fotos mehr Details in die hellen Bereiche und in die Schatten zu bringen.

Bokeh und Tiefen-Kontrolle.
Das iPhone XS hat ein noch differenzierteres Bokeh (Hintergrund­unschärfe), für fantastische Porträts. Und mit der neuen Tiefen-Kontrolle kannst du die Tiefenschärfe auch nach der Aufnahme anpassen.

Verbesserter Porträtmodus für Selfies.
Die TrueDepth Kamera erstellt eine präzise Tiefenkarte, damit du vor einem unscharfen Hintergrund fokussiert bleibst. Mit der Tiefen-Kontrolle kannst du nach dem Fotografieren die Tiefen­schärfe anpassen.

Mehr Details bei wenig Licht.
Der Kamerasensor hat tiefere, größere Pixel. Tiefer für naturgetreuere Bilder. Und größer, damit mehr Licht an den Sensor gelangt. Das Ergebnis? Noch bessere Bilder bei wenig Licht.

Schärfere Action-Aufnahmen.
Durch die Kombination von schnelleren Sensoren, Smart HDR und einer Auslöse­verzögerung von null kannst du einen Moment perfekt einfrieren, mit mehr Details in den hellen Bereichen und in den Schatten.

4K Video und breitere Stereo­wiedergabe.
Das iPhone XS hat die höchste Video-Aufnahmequalität von allen Smartphones. Mit besseren Ergebnissen bei wenig Licht. Einem erweiterten Dynamikbereich für Video bis zu 30 fps. Stereoaufnahme. Und Stereo­wiedergabe mit breiterer Klangaufteilung.

Billionen Rechenoperationen für jedes einzelne Bild.
Das Dual-Kamerasystem im iPhone XS nutzt die beispiellose Leistung der Neural Engine und ihre Fähigkeit, fünf Billionen Berechnungen pro Sekunde auszuführen. Zusammen mit dem von Apple entwickelten ISP funktioniert es wie der schnellste Fotoassistent der Welt. Das hilft dir dabei, aus deinen Fotos richtig gute Fotos zu machen.
Hier nur ein kleiner Teil von dem, was das Kamerasystem alles berücksichtigt, bevor du auslöst.:
Gesichts­erkennung: Die Neural Engine nutzt im Porträtmodus maschi­nelles Lernen, um Daten vom Kamerasensor zu analysieren und Gesichter in der Aufnahme schnell zu erkennen.
Erfassen von Gesichtsmerkmalen: Wenn ein Gesicht erkannt wurde, kann das iPhone durch das Erfassen von Gesichts­merkmalen kreative Porträtlicht Effekte auf dein Motiv anwenden.
Tiefen-Kartierung: In Kombination mit Segmentierungs­daten aus der Neural Engine trennt die fortschritt­liche Tiefen-Engine des ISP dein Motiv exakt vom Hintergrund.

Mehr Kontrolle über dein Foto.
Bilder im Porträtmodus erfassen Tiefendaten, mit denen du die Tiefenschärfe anpassen und kreative Porträtlicht Effekte hinzufügen kannst.



Siri

Anrufe und Nach­richten - Mit Siri bleibst du in Verbindung, ohne einen Finger zu bewegen.
Siri kann für dich Anrufe machen oder Nach­richten verschicken, wenn du zum Beispiel Auto fährst, die Hände voll hast oder einfach unterwegs bist.1 Es macht dir auch vorausschauende Vorschläge, etwa jemanden benachrichtigen, wenn du für dein Meeting spät dran bist. Damit bleibst du ganz einfach in Kontakt.2

Siri erledigt alles Mögliche einfacher und schneller.
Stell Wecker, Timer und Erinne­rungen ein. Erhalte Weg­be­schrei­bungen. Hol dir eine Vorschau auf deinen Kalender. Das alles kann Siri für dich machen, ohne dass du dein Gerät in die Hand nehmen musst. Von deinen Routinen ausgehend kann Siri sogar vorhersehen, was du vielleicht brauchst, und dir so zu einem entspannteren Tag verhelfen.

Siri findet den Song, den du hören willst. Frag einfach.
Apple Music und Siri arbeiten großartig zusammen.3 Das heißt, du kannst Siri bitten, neue Songs zu finden, die dir gefallen könnten. Oder dein Lieblingsalbum zu spielen. Oder frag was zu einer Band, die du gut findest. Siri kann dir auch die passende Playlist vorschlagen, wenn du im Fitness­studio ankommst oder wenn du nach Hause fährst. Einfach tippen und schon geht’s los.

Siri ist die intelligente Steuerung für dein intelligentes Zuhause.
Jetzt kannst du dein intelligentes Zubehör steuern, seinen Status checken oder mehrere Dinge gleichzeitig tun, einfach mit deiner Stimme. In der Home App kannst du zum Beispiel eine Szene erstellen, die „Ich bin zuhause“ heißt und die deine Garage öffnet, die Haustür aufschließt und das Licht anmacht.

Siri hat die Antworten auf deine Fragen.
Prüfe schnell ein paar Fakten, rechne etwas aus oder lerne etwas Neues. Du musst einfach nur fragen. Sogar wenn du nicht fragst, arbeitet Siri im Hintergrund als dein persönlicher Assistent. Ein gutes Beispiel dafür ist das Siri Zifferblatt. Es zeigt dir Events, Nach­richten, Mitteilungen und mehr genau dann, wenn du es brauchst.

Siri findet, verschickt und bucht schneller für dich.
Siri findet unglaublich schnell Fotos von deinen Kindern oder dein geparktes Auto, ruft dir ein Taxi oder sucht dir aus einer riesigen Anzahl Dateien genau die richtige heraus. Und die Funktionen von Siri sind für jedes Gerät optimiert, damit du immer die richtige Hilfe bekommst, egal wo du bist.

Siri Kurzbefehle erscheinen direkt auf deinem Sperrbildschirm.
Mit den neuen Kurzbefehlen werden Dinge, die du oft machst, wie etwa morgens einen Kaffee bestellen, noch einfacher.2 Tippe einfach auf den Vorschlag, wenn er auf deinem Sperrbildschirm oder in deinen Such­ergebnissen erscheint. Und fertig.

Erstelle gesprochene Kurzbefehle für Apps, die du am meisten nutzt.
Mit Kurzbefehlen greifst du noch schneller auf Apps zu. Nehmen wir an, du reist viel. Wenn du deinen nächsten Reiseplan in einer App wie Kayak erstellst, tippe auf „Zu Siri hinzufügen“. Dann wähle einen Ausdruck wie „Reiseinfo“, mit dem du deine Flugdaten und Hotelinfos aufrufen kannst. Immer mehr Apps nutzen die Möglichkeiten von Siri, also kannst du auch immer mehr mit Siri erledigen.

Siri lernt immer mehr und wird so immer besser.
Maschinelles Lernen macht Siri immer intelligenter. Und du kannst Siri personalisieren, damit es noch nützlicher wird. Lass Siri in einer von 21 Sprachen sprechen. Bring Siri bei, wer zu deiner Familie gehört. Und buchstabiere ungewöhnliche Wörter, damit Siri sie in Zukunft erkennt.

Mit Siri bleiben deine Daten vertraulich und sicher.
Siri wurde so entwickelt, dass es so viel wie möglich offline lernt, nur lokal auf deinem Gerät. Suchen und Anfragen werden nicht mit deiner Identität verknüpft. Das heißt, deine persönlichen Daten werden nicht gesammelt, um sie an Werbe­treibende oder andere Organisationen zu verkaufen. Und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung sorgt dafür, dass niemand auf die Informationen, die zwischen deinen Geräten synchro­nisiert werden, zugreifen kann – nicht einmal Apple.



Telefon

Kein Telefon ist wie das iPhone.
Jede Entscheidung, die zum iPhone beiträgt, macht es besonders. Von der Art, wie es hergestellt wird, über die Integration von Datenschutz und Sicherheit von Anfang an bis zu den innovativen Methoden, mit denen wir seine Komponenten recyceln.

Nur wenn Hardware und Software zusammen entwickelt werden, können sie auch wirklich zusammenarbeiten.
Die Teams von Apple schaffen die besten Produkte der Welt, mit den innovativsten Displays, Chips, Kameras, Betriebs­systemen und Diensten. Genau so wichtig ist, dass sie eng kooperieren, damit alle Bestandteile des iPhone effizient und perfekt miteinander funktionieren.
So zu arbeiten scheint selbstverständlich, aber tatsächlich wird kein anderes Smart­phone so gemacht. Dabei ändert das alles.
Es bedeutet, dass das Team für die Kamera sich mit dem Team für den Chip abstimmen kann, um die Leistung des A12 Bionic voll zu nutzen. Dadurch können, während du einen Bildausschnitt wählst, der Bildsignal­prozessor und die Neural Engine die Gesichter in diesem Ausschnitt identifizieren. Sie erkennen bestimmte Merkmale. Und optimieren die Belichtung, den Weißabgleich und mehr, schon bevor du auf den Auslöser tippst.
All diese Dinge passieren, ohne dass du es überhaupt merkst. Du siehst nur ihr Ergebnis – das Foto, das du wolltest, mit mehr Details, lebens­echteren Farben und einem größeren Dynamik­bereich, als du es von einem Smartphone erwartet hättest.



Und noch was.
Das iPhone XS hat LTE Advanced für super­schnelle Downloads.5 Und mit bis zu 512 GB Speicher ist es das iPhone mit der bisher größten Kapazität.

Anschlüsse und Tasten

Datenblatt:
1Der verfügbare Speicherplatz ist geringer und hängt von vielen Faktoren ab. Eine Standard­konfiguration nutzt abhängig von Modell und Einstellungen etwa 10 GB bis 12 GB Speicherplatz (inklusive iOS und vorinstallierter Apps). Vorinstallierte Apps nutzen etwa 4 GB und du kannst diese Apps löschen und wieder­herstellen.
2Größe und Gewicht variieren abhängig von Konfiguration und Fertigungs­prozess.
3iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzer­handbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
4Datentarif erforderlich. Gigabit fähiges LTE, LTE Advanced, LTE, VoLTE und Anrufe über WLAN gibt es in ausgewählten Ländern und bei ausgewählten Anbietern. Die Geschwindigkeit hängt vom theoretischen Durchsatz ab und kann je nach Standort und Anbieter variieren. Nähere Informationen zur LTE Unterstützung gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter und auf www.apple.com/de/iphone/LTE.
5Für FaceTime Anrufe müssen beide Gesprächsteilnehmer ein FaceTime fähiges Gerät und eine WLAN Verbindung nutzen. Die Verfügbarkeit über ein Mobilfunknetz ist abhängig von den Bedingungen des Anbieters. Es können Datengebühren anfallen.
6Nur Videoinhalte mit Standard Dynamic Range (SDR).
7Siri ist u. U. nicht in allen Sprachen oder Regionen erhältlich. Die Funktionen können je nach Region variieren. Internetzugang erforderlich. Es können Mobilfunkgebühren anfallen.
8Alle Angaben zur Batterielaufzeit sind abhängig von der Netzkonfiguration und weiteren Faktoren. Die tatsächliche Laufzeit kann variieren. Die Batterie hat eine begrenzte Anzahl von Ladezyklen und muss u. U. irgendwann von einem Apple Service-Provider ersetzt werden. Die Batterielaufzeit und die Anzahl der Ladezyklen variieren je nach Verwendung und Einstellungen. Weitere Infos auf www.apple.com/de/batteries und www.apple.com/de/iphone/battery.html.
9Die Tests wurden von Apple im August 2018 durchgeführt mit Prototypen des iPhone XS und des iPhone XS Max und einem Softwareprototyp sowie Apple USB‑C Power Adapter Zubehör (30W Modell A1882 und 87W Modell A1719). Tests für schnelle Aufladung wurden mit entladenen iPhone Geräten durchgeführt. Die Ladedauer variiert abhängig von den Umgebungs­bedingungen. Die tatsächlichen Ergebnisse können variieren.
10Kabellose Qi Ladegeräte sind separat erhältlich.
11eSIM ist später in diesem Jahr durch ein Softwareupdate erhältlich. Für die Nutzung von eSIM ist ein Mobilfunktarif erforderlich (der Einschränkungen für das Wechseln von Mobilfunkanbietern und für Roaming beinhalten kann, sogar nach Vertragsablauf). Nicht alle Anbieter unterstützen eSIM. Möglicherweise ist die Nutzung von eSIM auf deinem iPhone deaktiviert, wenn du es bei bestimmten Anbietern kaufst. Mehr Details dazu gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter. Weitere Infos findest du unter https://support.apple.com/de-de/HT209044.
12Eine drahtlose Breitbandverbindung wird empfohlen (hierfür können Gebühren anfallen).

Display:
1Das Display hat gerundete Ecken, die den Kurven des Designs folgen und sich innerhalb eines normalen Rechtecks befinden. Als Standardrechteck gemessen hat das Display eine Diagonale von 5,85" (14,86 cm) beim iPhone XS und 6,46" (16,40 cm) beim iPhone XS Max. Der tatsächlich sichtbare Displaybereich ist kleiner.
2Für den Zugriff auf einige Inhalte ist möglicherweise ein Abonnement erforderlich.
3iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzer­handbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.
4iPhone XS und iPhone XS Max sind vor Spritzern, Wasser und Staub geschützt und wurden unter kontrollierten Laborbedingungen getestet. Sie sind nach IEC Norm 60529 unter IP68 klassifiziert (bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern). Der Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub ist nicht dauerhaft und kann mit der Zeit als Resultat von normaler Abnutzung geringer werden. Ein nasses iPhone darf nicht geladen werden. Im Benutzerhandbuch befindet sich eine Anleitung zum Reinigen und Trocknen. Die Garantie deckt keine Schäden durch Flüssigkeiten ab.

Siri:
1„Hey Siri“ wird unterstützt auf iPhone SE, iPhone 6s oder neuer, iPad Pro (ausgenommen 12,9", 1. Generation) und iPad (5. Generation oder neuer) ohne Anschluss an die Strom­versor­gung. „Hey Siri“ wird unterstützt auf iPhone, iPad und iPod touch mit iOS 8 oder neuer mit Anschluss an die Strom­versor­gung. Keine Unterstützung auf iPad der 1. Generation, iPad 2 und iPad mini der 1. Generation.
2Siri Vorschläge für Kurzbefehle werden unterstützt auf iPhone 6s oder neuer, iPad Pro, iPad (5. Generation oder neuer), iPad Air 2 und iPad mini 4.
3Apple Music Abonnement erforderlich.

Und noch was:
5Datentarif erforderlich. LTE Advanced, LTE, VoLTE und Anrufe über WLAN gibt es in ausgewählten Ländern und bei ausgewählten Anbietern. Die Geschwindigkeit hängt vom theoretischen Durchsatz ab und kann je nach Standort und Anbieter variieren. Nähere Informationen zur LTE Unterstützung gibt es beim jeweiligen Mobilfunkanbieter und auf www.apple.com/de/iphone/LTE.

Video

Datenblatt
Datenblatt für Apple iPhone Xs 256GB Smartphone silber

Abmessungen/ Allgemeine Daten:
Hersteller-Nr.: MQAC2ZD/A
Marke: Apple
Maße2: 70,9 x 143,6 x 7,7 mm (BxHxT)
Gewicht: 177 g
Betriebssystem: iOS 12
Super Retina HD Display
5,8 Zoll All‑Screen OLED Multi-Touch Display (14,7 cm Diagonale)
HDR Display
2436 x 1125 Pixel bei 458 ppi
Typisches Kontrast­verhältnis: 1.000.000:1
True Tone Display
Display mit großem Farbraum (P3)
3D Touch
Maximale typische Helligkeit: 625 cd/m²
Fettabweisende Beschichtung
Unterstützung für die Anzeige mehrerer Sprachen und Zeichen gleichzeitig
Akku8: Hält bis zu 30 Minuten länger als beim iPhone X
Sprechdauer (drahtlos): Bis zu 20 Std.
Internetnutzung: Bis zu 12 Std.
Videowiedergabe (drahtlos): Bis zu 14 Std.
Audiowiedergabe (drahtlos): Bis zu 60 Std.
Schnelle Aufladung: In 30 Minuten bis zu 50 % laden9
Integrierte wiederauflad­bare Lithium-Ionen-Batterie
Kabelloses Laden (mit Qi Lade­geräten)10
Aufladen über USB Anschluss am Computer oder Netzteil
Betriebstemperatur: 0 °C bis 35 °C
Lagertemperatur: –20 °C bis 45 °C
Relative Luftfeuchtigkeit: 5 % bis 95 %, nicht kondensierend
Maximale Betriebshöhe: getestet bis 3000 m über NN, ohne Druckausgleich

Kamera:
12 Megapixel Dual‑Kamera mit Weitwinkel- und Teleobjektiv
Weitwinkel: ƒ/1.8 Blende
Teleobjektiv: ƒ/2.4 Blende
2x optischer Zoom, bis zu 10x digitaler Zoom
Porträtmodus mit fortschrittlichem Bokeh und Tiefen‑Kontrolle
Porträtlicht mit fünf Effekten (Natürlich, Studio, Kontur, Bühne, Bühne Mono)
Duale optische Bild­stabilisierung
Objektiv mit 6 Elementen
Langsamer 4fach‑LED True Tone Synchronblitz
Panoramabild (bis zu 63 Megapixel)
Objektiv­ab­deckung aus Saphirkristall
Rückwärtig belichteter Sensor
Hybrid IR Filter
Autofokus mit Focus Pixels
Zum Fokussieren mit Focus Pixels tippen
Smart HDR für Fotos
Fotos und Live Photos mit großem Farbraum
Lokales Tone Mapping
Fortschrittliche Rote‑Augen-Korrektur
Belichtungsregler
Automatische Bild­stabilisierung
Serienbildmodus
Selbstauslöser
Geotagging für Fotos
Aufgenommene Bildformate: HEIF und JPEG

TrueDepth Kamera:
7 Megapixel Kamera
ƒ/2.2 Blende
Porträtmodus mit fortschrittlichem Bokeh und Tiefen‑Kontrolle
Porträtlicht mit fünf Effekten (Natürlich, Studio, Kontur, Bühne, Bühne Mono)
Animoji und Memoji
1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps
Smart HDR für Fotos
Erweiterter Dynamikbereich für Video bei 30 fps
Cinematic Video­stabili­sierung (1080p und 720p)
Fotos und Live Photos mit großem Farbraum
Retina Blitz
Rückwärtig belichteter Sensor
Automatische Bild­stabilisierung
Serienbildmodus
Belichtungsregler
Selbstauslöser

Videoaufnahme:
4K Videoaufnahme mit 24 fps, 30 fps oder 60 fps
1080p HD Videoaufnahme mit 30 fps oder 60 fps
720p HD Videoaufnahme mit 30 fps
Erweiterter Dynamikbereich für Video bis zu 30 fps
Optische Bild­stabilisierung für Video
2x optischer Zoom, bis zu 6x digitaler Zoom
4fach‑LED True Tone Blitz
Unterstützung für Zeitlupen­video in 1080p mit 120 fps oder 240 fps
Zeitraffervideo mit Bild­stabilisierung
Cinematic Video­stabili­sierung (1080p und 720p)
Kontinuierlicher Autofokus
Während der Aufnahme von 4K Video Fotos mit 8 Megapixeln machen
Zoomen bei der Wiedergabe
Geotagging für Videos
Aufgenommene Videoformate: HEVC und H.264
Stereoaufnahme

Produktmerkmale:
Face ID: Ermöglicht durch eine TrueDepth Kamera für Gesichts­erkennung
Videoanrufe5: FaceTime Videoanrufe über WLAN oder Mobilfunk
Audioanrufe: FaceTime Audioanrufe, Voice over LTE (VoLTE), Anrufe über WLAN4
Schutz vor Spritzern, Wasser und Staub3: bis zu 30 Minuten und in einer Tiefe von bis zu 2 Metern
Siri7:
Mit deiner Stimme Nachrichten senden, Erinnerungen erstellen und mehr
Intelligente Vorschläge auf deinem Sperrbildschirm und in Nachrichten, Mail, QuickType und mehr erhalten
Nur mit deiner Stimme und „Hey Siri“ aktivieren
Mit deiner Stimme Kurzbefehle in deinen Lieblingsapps ausführen
Sensoren: Face ID, Barometer, 3-Achsen Gyrosensor, Beschleunigungs­sensor, Näherungssensor, Umgebungs­lichtsensor
Bedienungshilfen: VoiceOver, Zoom, Lupe, RTT und TTY Unterstützung, Siri und Diktierfunktion, Tippen für Siri, Schaltersteuerung, Erweiterte Untertitel, AssistiveTouch, Bildschirminhalt sprechen
Kopfhörer: EarPods mit Lightning Connector
Bewertung für Hörgeräte: M3, T4

Audio­wiedergabe:
Unterstützte Audioformate: AAC‑LC, HE‑AAC, HE‑AAC v2, Protected AAC, MP3, Linear PCM, Apple Lossless, FLAC, Dolby Digital (AC‑3), Dolby Digital Plus (E‑AC‑3) und Audible (Formate 2, 3, 4, Audible Enhanced Audio, AAX und AAX+)
Breitere Stereowiedergabe
Vom Benutzer festlegbare maximale Lautstärke

Video­wiedergabe:
Unterstützte Videoformate: HEVC, H.264, MPEG‑4 Part 2 und Motion JPEG
High Dynamic Range (HDR) mit Dolby Vision und HDR10 Inhalten
AirPlay Mirroring, Fotos und Videoausgabe an Apple TV (2. Generation oder neuer)6
Video Mirroring und Videoausgabe: Unterstützung für bis zu 1080p über Lightning Digital AV Adapter und Lightning auf VGA Adapter (Adapter separat erhältlich)6

Unterstützte E‑Mail Anhänge:
.jpg, .tiff und .gif (Bilder), .doc und .docx (Microsoft Word), .htm und .html (Webseiten), .key (Keynote), .numbers (Numbers), .pages (Pages), .pdf (Vorschau und Adobe Acrobat), .ppt und .pptx (Microsoft PowerPoint), .txt (Text), .rtf (Rich Text Format), .vcf (Kontaktdaten), .xls und .xlsx (Microsoft Excel), .zip, .ics, .usdz (USDZ Universal)

Systemvoraussetzungen:
Apple ID (für einige Funktionen erforderlich)
Internetzugang12
Synchronisierung mit iTunes auf einem Mac oder PC erfordert:
Mac: OS X 10.11.6 oder neuer
PC: Windows 7 oder neuer
iTunes 12.8 oder neuer mit Mac und iTunes 12.9 oder neuer mit PC (kostenloser Download unter www.itunes.com/de/download)

Prozessor/Speicher:
Speicherkapazität1: 256 GB
Chip: A12 Bionic Chip

Anschlüsse/Datenübertragung:
Dual SIM (Nano‑SIM und eSIM)11: iPhone XS und iPhone XS Max sind nicht mit vorhandenen Micro‑SIM Karten kompatibel.
Gigabit fähiges LTE mit 4x4 MIMO und LAA4
802.11ac WLAN mit 2x2 MIMO
Bluetooth 5.0
NFC mit Lesemodus
Express Cards mit Energiereserve
FDD‑LTE (Frequenzbänder 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 13, 14, 17, 18, 19, 20, 25, 26, 28, 29, 30, 32, 66)
TD‑LTE (Frequenzbänder 34, 38, 39, 40, 41, 46)
UMTS/HSPA+/DC‑HSDPA (850, 900, 1700/2100, 1900, 2100 MHz)
GSM/EDGE (850, 900, 1800, 1900 MHz)
Ortungs­funktion:
Assisted GPS, GLONASS, Galileo und QZSS
Digitaler Kompass
WLAN
Mobilfunk
iBeacon Mikro-Ortung

Downloads

Kundenmeinungen

Derzeit gibt es keine Kundenmeinungen.

Zubehör

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

  • EAN: 0190198796424
  • Gewicht: 1
Auf Lager
  • EAN: 0190198463586
  • Gewicht: 1
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
Auf Lager
  • EAN: 0190198796400
  • Gewicht: 1
Auf Lager