Hama Fitness-Tracker "Active"

Artikel-Nr.: HAMA137431 Hersteller-Nr.: 4047443380081
  • Zur Kontrolle der Körperfunktionen

  • Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen

  • Schmales, ultraleichtes und abnehmbares Silikon-Armband

46,99 €
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandart: Paket
Die Lieferung erfolgt innerhalb von 1-2 Werktagen
Beschreibung

Ran an den Speck…
… mit der Unterstützung Ihres persönlichen Coachs – dem Fitness-Tracker "Active". Nehmen Sie Ihre Fitness selbst in die Hand: Optimieren Sie Ihre Trainingsabläufe oder starten Sie ganz neu ins Training. Dabei verfolgen Sie mit Spannung Ihre Ergebnisse und Ihre Erfolge oder lassen auch andere an Ihrer Motivation teilhaben.
Hat Sie der Ehrgeiz gepackt?

Highlights
  • Zur Kontrolle der Körperfunktionen

  • Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen

  • Schmales, ultraleichtes und abnehmbares Silikon-Armband

  • Einstellbares Ziel pro Trainingseinheit

  • Rechnung vom Fachhandel

  • Originalverpackt

Lieferumfang
  • 1 Fitness-Tracker "Active"

  • 1 USB-Ladekabel

  • 1 Bedienungsanleitung

Mit den vielen Funktionen des Fitness-Armbands könenn Sie jede Stufe Ihrer körperlichen Fitness überwachen und optimieren. Ob Sie vom Aufzug auf die Treppe umsteigen, sich statt Auto in den Sattel schwingen oder die abendliche Gassirunde mit Hund auf einen Marathon ausdehnen – alles wird gespeichert und vergleichbar gemacht. Möglich macht das die igotU Life App. Die Fitness-Uhr wird ganz einfach über Bluetooth mit Ihrem Smartphone gekoppelt.

Legen Sie los
der Fitness-Tracker "Active" und Ihr Smartphone sind startklar
Sie haben sich von der Fitnesswelle anstecken lassen und wollen endlich mehr für Ihren Körper tun, fitter und aktiver werden? Oder Sie wollen Ihre bisherigen Leistungen perfektionieren? Dann nutzen Sie die Sportuhr in Verbindung mit der App in all ihren Varianten:

Einstellbares Ziel
Für alle Sportcracks, die gerne an die Grenze und darüber hinaus trainieren oder für alle, die etwas Druck brauchen, lässt sich ein Ziel pro Trainingseinheit einstellen. Das kann die zurückgelegte Strecke, verbrauchte Zeit oder Kalorien sein. Wer also Sport zum Abnehmen betreibt, stellt die maximalen Kalorien ein, wer fitter werden möchte die Zeit und wer auf ein fixes Ziel wie einen Halbmarathon trainiert, stellt mindestens 21,09 Kilometer ein. Ist das Trainingsziel erreicht, erlöst Sie der Vibrationsalarm des Fitness-Trackers „Activity“. Aber nichts ersetzt diesen Rausch, wenn man noch 50 Kalorien, 2 Kilometer oder 15 Minuten draufpackt. Heben Sie Ihre Fitness auf ein neues Niveau!

Trainingspläne
Sie trainieren für einen Halbmarathon oder den nächsten Stadtlauf? Fitness-Uhr und App stellen Ihnen hier einen motivierten Coach an die Seite. Sie können im Trainingsplan einstellen, ob Sie als Anfänger oder Fortgeschrittener mit dem Training starten, wie viele Tage die Woche Sie z.B. joggen und an welchen Tagen und zu welchem Zeitpunkt Sie mit dem Training beginnen wollen. Anhand dieser Daten erstellt Ihnen Ihr persönlicher Coach einen individuellen, sechswöchigen Trainingsplan. Die nächste sportliche Challenge kann kommen!

GPS-Tracking
Tracken Sie Ihre zurückgelegte Strecke: So sehen Sie genau, wo Sie langgelaufen sind. Das wichtigste ist aber natürlich, dass Sie zur exakten Kilometerangabe auch sehen, wie lange Sie dafür benötigt haben. Ihr Ziel: höher, schneller, weiter. Und im Schweiße Ihres Angesichts überprüfen Sie zeitgleich an Fitness-Armband und Smartphone Ihre Zieleinhaltung. Das GPS-Tracking funktioniert nur mit mitgeführtem Smartphone, alle anderen Funktionen (Zeit, Schritte, Kalorienverbrauch, etc.) lassen sich auch nach der Trainingseinheit auf das Smartphone übertragen.

Bewegungserinnerung
Nur nicht zu lange ausruhen! Wer rastet, der rostet – genau deshalb ist die Fitnessuhr mit einer Bewegungserinnerung ausgestattet. Dabei dürfen Sie selbst einstellen, wann Sie die Uhr daran erinnern soll, sich wieder mal etwas zu bewegen. Das ist besonders praktisch im Büroalltag, wo es nicht nur für die Fitness förderlich ist, den Arbeitsalltag aktiver zu gestalten, sondern vor allem für den Bewegungsapparat. Es hilft so viel, sich zu dehnen und zu strecken, mal im Stehen zu telefonieren oder eben auch den Aufzug zu ignorieren und Treppen zu steigen.

Kalorienverbrauch
Die gesteigerte Fitness allein sorgt schon für ein Hochgefühl und eine bessere körperliche Verfassung. Wenn sich aber auch beim Nebeneffekt Kalorien noch etwas tut, ist das ein doppelter Erfolg. Diesen angenehmen Effekt zeigt Ihnen die Fitnessuhr über den Kalorienverbrauch an.

Herzfrequenzmessung
Ob beim Sport oder im stressigen Arbeitsalltag – es schadet nie, sein Herz zu überwachen. Beim Sport hilft es Ihnen, trotz Ehrgeiz nicht zu übertreiben oder auch den Puffer zu erkennen, den Sie noch ausschöpfen können. Im Arbeitsalltag kann die Herzfrequenzmessung mit der Sportuhr ein Indikator dafür sein, einfach mal wieder ruhig durchzuatmen.

3D-Bewegungserkennung
Mit der exakten 3D-Bewegungserkennung erkennt der Fitness-Tracker genau, wann Sie sich wirklich bewegen und wann Sie sich z.B. im Schlaf nur umdrehen oder Ihre Sitzposition verändern. Auch vertikale Moves wie Treppensteigen oder Sprünge werden erfasst. Das garantiert ein exaktes Abbild Ihrer tatsächlichen Bewegungen.

IPX7-Schutzart
Matsch, Schnee und Regen zählen ab nun nicht mehr zur Sport-Muffel-Ausrede, denn was die Uhr aushalten kann, können auch Sie aushalten. Ob Tough-Mudder-Lauf oder Tough Hunter mit dem Hund – schmeißen Sie sich ins sportliche Vergnügen. Das gilt natürlich auch für die tägliche Joggingrunde bei Nieselregen.

Die messbaren Werte können Sie den folgenden Betriebsmodi zuordnen:

Der Täglichmodus begleitet Sie im Alltag, bei der Arbeit, beim Einkaufen und zählt dabei Ihre Schritte und die verbrauchten Kalorien. Also der ideale Modus für die Alltagsfitness: Treppen steigen, Einkäufe zu Fuß erledigen, die Kinder zu Fuß vom Kindergarten abholen – das alles erhöht Ihre tägliche Schrittanzahl und somit Ihre Fitness.

Der Schlafmodus überwacht Ihre unterschiedlichen Schlafphasen wie wach, leichter Schlaf, tiefer Schlaf und REM-Schlaf. In einem Diagramm können Sie verfolgen, zu welcher Uhrzeit Sie sich jeweils in welcher Schlafphase befunden haben. Wer einen ausgedehnten oder auch viele Tiefschlafphasen hat, steht morgens erholt und ausgeschlafen auf. Bevor Activity-Tracker und App Ihre Schlafqualität bewerten können, müssen Sie Ihre normale Schlafenszeit einmalig einstellen. Der Schlafmodus erinnert Sie dann daran, dass es langsam Zeit wird, ins Bett zu gehen.

Den Sportmodus stellen Sie ein, wenn Sie mit Ihrer Trainingseinheit beginnen, egal ob Walking, Jogging, Wandern, Radfahren, Inlineskaten, etc. Dabei werden Dauer, Schritte, Strecke und Kalorien gezählt.

Nur wer regelmäßig schläft, hat auch die Kraft aktiv zu sein. Mit dem Nickerchenmodus tanken Sie mit einem 10-Minuten-Schläfchen neue Kraft und starten wieder durch.

Auch wenn Sie in Ihrem sportlichen Flow sind, müssen Sie nicht, dürfen aber selbstverständlich, von der Außenwelt abgeschnitten sein. Über die Nachrichtenfunktion werden Sie über Anrufe, SMS, neue Posts etc. informiert. Sie sehen die Nummer und den Namen des Anrufers, wenn diese Nummer im Telefonbuch gespeichert ist, oder den What´s-App-Namen sowie einen Ausschnitt der Nachricht. Welche Nachrichtenformate Sie angezeigt bekommen, können Sie selbst einstellen, damit Sie beim Training nicht unnötig gestört werden. Dabei können Sie aus allen Benachrichtigungs-Apps, die auf Ihrem Smartphone sind, auswählen.

Das besondere für die Außenwelt sind natürlich Ihre Trainigserfolge, die es absolut wert sind, über Social-Media-Kanäle mitgeteilt zu werden. Yeah – drei Kilometer mehr, juhuu – zehn Minuten schneller, yippieh – die Pizza ist wieder abtrainiert!

Video

Datenblatt
Datenblatt für Hama Fitness-Tracker "Active"

Abmessungen/ Allgemeine Daten:
Hersteller-Nr.: 00137431
Marke: Hama
Maße: 16 x 9 x 250 mm (BxHxL)
Gewicht: 15 g
Material: Kunststoff
Bluetooth-Version: 4.0
Durchschnittl. Herzfrequenz-Messungsfunktion     
Messbereich Herzfrequenz: 30 - 240 Schläge pro Minute
Stoppuhr-Funktion     
Anzahl Batterien: 1
Batterietyp: Integrierter Akku
Beleuchtetes Display
Produktlinie: Active Line
Entfernungs-Messfunktion     
Fettverbrennungs-Anzeige     
Finger-Touch Sensor     
IPX-Schutzklasse: IPX-7 (Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen für ca. 30 min)
Kalender-Funktion     
Kalorienverbrennungs-Messfunktion     
Puls-Alarmfunktion     
Puls-Messfunktion     
Rundenzähler-Funktion     
Schrittzähler-Funktion     
Trainingszeit-Messungsfunktion     
Uhrfunktion     
Wasserdicht     
Systemvoraussetzungen: Smartphone mit Bluetooth 4.0 ab iOS 7.1 oder Android 4.3

Produktmerkmale:          
Aktivitäts- und Fitnessarmband zur Kontrolle der Körperfunktionen für einen gesunden Alltag und Sport
Mit Schritt- und Kalorienzähler, Distanzmesser, integrierte Herzfrequenzmessung und Schlafüberwachung GPS-Tracking und detaillierte Einstellungen der einzelnen Trainigseinheiten
Exakte 3D-Bewegungserkennung
Einstellbares Ziel pro Trainingseinheit
Vielfältige Konfigurationen wählbar: individuell einstellbare Anruf- und Nachrichtenanzeigefunktion (E-Mail, SMS, Whatsapp, Facebook, Kalendereinträge etc.) mit Vibrationsalarm
Bewegungserinnerung, frei einstellbar je nach Bewegungsbedarf
Zeit- und Datumsanzeige
Weckfunktion per Vibrationsalarm, 4 verschiedene Weckzeiten, Snoozefunktion
4 Betriebsmodi:
Täglichmodus: analysiert Ihre täglichen Daten mit zurückgelegten Schritten und verbrannter Kalorien
Schlafmodus: überwacht Schlafverhalten und -qualität
Sportmodus: startet ein Training und zeigt Informationen einschließlich Dauer, zurückgelegter Schritte, verbrannter Kalorien und zurückgelegter Strecke
Nickerchenmodus: weckt Sie nach einem kurzen Nickerchen per Vibration
Akkuladestandsanzeige im Display und via App am Smartphone
Kopplung mit Smartphones via Bluetooth (ab iOS 7.1/Android 4.3) über kostenlose igotU Life Fitness Tracker App
Warnung bei Verbindungstrennung per Vibration und Display-Anzeige am Armband
Hochwertiges, energiesparendes 2-zeiliges OLED-Display
Integrierter Li-Polymer-Akku für ca. 10 Tage Laufzeit (je nach Umfang der Anwendung)
Schmales, ultraleichtes und abnehmbares Silikon-Armband, lässt sich leicht reinigen
Herzfrequenzmessung direkt am Handgelenk, mit Verlaufskurve und Historie zur übersichtlichen Kontrolle via App
Schützt vor Schmutz und bietet Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen nach IPX7

Beschreibung

Ran an den Speck…
… mit der Unterstützung Ihres persönlichen Coachs – dem Fitness-Tracker "Active". Nehmen Sie Ihre Fitness selbst in die Hand: Optimieren Sie Ihre Trainingsabläufe oder starten Sie ganz neu ins Training. Dabei verfolgen Sie mit Spannung Ihre Ergebnisse und Ihre Erfolge oder lassen auch andere an Ihrer Motivation teilhaben.
Hat Sie der Ehrgeiz gepackt?

Highlights
  • Zur Kontrolle der Körperfunktionen

  • Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen

  • Schmales, ultraleichtes und abnehmbares Silikon-Armband

  • Einstellbares Ziel pro Trainingseinheit

  • Rechnung vom Fachhandel

  • Originalverpackt

Lieferumfang
  • 1 Fitness-Tracker "Active"

  • 1 USB-Ladekabel

  • 1 Bedienungsanleitung

Mit den vielen Funktionen des Fitness-Armbands könenn Sie jede Stufe Ihrer körperlichen Fitness überwachen und optimieren. Ob Sie vom Aufzug auf die Treppe umsteigen, sich statt Auto in den Sattel schwingen oder die abendliche Gassirunde mit Hund auf einen Marathon ausdehnen – alles wird gespeichert und vergleichbar gemacht. Möglich macht das die igotU Life App. Die Fitness-Uhr wird ganz einfach über Bluetooth mit Ihrem Smartphone gekoppelt.

Legen Sie los
der Fitness-Tracker "Active" und Ihr Smartphone sind startklar
Sie haben sich von der Fitnesswelle anstecken lassen und wollen endlich mehr für Ihren Körper tun, fitter und aktiver werden? Oder Sie wollen Ihre bisherigen Leistungen perfektionieren? Dann nutzen Sie die Sportuhr in Verbindung mit der App in all ihren Varianten:

Einstellbares Ziel
Für alle Sportcracks, die gerne an die Grenze und darüber hinaus trainieren oder für alle, die etwas Druck brauchen, lässt sich ein Ziel pro Trainingseinheit einstellen. Das kann die zurückgelegte Strecke, verbrauchte Zeit oder Kalorien sein. Wer also Sport zum Abnehmen betreibt, stellt die maximalen Kalorien ein, wer fitter werden möchte die Zeit und wer auf ein fixes Ziel wie einen Halbmarathon trainiert, stellt mindestens 21,09 Kilometer ein. Ist das Trainingsziel erreicht, erlöst Sie der Vibrationsalarm des Fitness-Trackers „Activity“. Aber nichts ersetzt diesen Rausch, wenn man noch 50 Kalorien, 2 Kilometer oder 15 Minuten draufpackt. Heben Sie Ihre Fitness auf ein neues Niveau!

Trainingspläne
Sie trainieren für einen Halbmarathon oder den nächsten Stadtlauf? Fitness-Uhr und App stellen Ihnen hier einen motivierten Coach an die Seite. Sie können im Trainingsplan einstellen, ob Sie als Anfänger oder Fortgeschrittener mit dem Training starten, wie viele Tage die Woche Sie z.B. joggen und an welchen Tagen und zu welchem Zeitpunkt Sie mit dem Training beginnen wollen. Anhand dieser Daten erstellt Ihnen Ihr persönlicher Coach einen individuellen, sechswöchigen Trainingsplan. Die nächste sportliche Challenge kann kommen!

GPS-Tracking
Tracken Sie Ihre zurückgelegte Strecke: So sehen Sie genau, wo Sie langgelaufen sind. Das wichtigste ist aber natürlich, dass Sie zur exakten Kilometerangabe auch sehen, wie lange Sie dafür benötigt haben. Ihr Ziel: höher, schneller, weiter. Und im Schweiße Ihres Angesichts überprüfen Sie zeitgleich an Fitness-Armband und Smartphone Ihre Zieleinhaltung. Das GPS-Tracking funktioniert nur mit mitgeführtem Smartphone, alle anderen Funktionen (Zeit, Schritte, Kalorienverbrauch, etc.) lassen sich auch nach der Trainingseinheit auf das Smartphone übertragen.

Bewegungserinnerung
Nur nicht zu lange ausruhen! Wer rastet, der rostet – genau deshalb ist die Fitnessuhr mit einer Bewegungserinnerung ausgestattet. Dabei dürfen Sie selbst einstellen, wann Sie die Uhr daran erinnern soll, sich wieder mal etwas zu bewegen. Das ist besonders praktisch im Büroalltag, wo es nicht nur für die Fitness förderlich ist, den Arbeitsalltag aktiver zu gestalten, sondern vor allem für den Bewegungsapparat. Es hilft so viel, sich zu dehnen und zu strecken, mal im Stehen zu telefonieren oder eben auch den Aufzug zu ignorieren und Treppen zu steigen.

Kalorienverbrauch
Die gesteigerte Fitness allein sorgt schon für ein Hochgefühl und eine bessere körperliche Verfassung. Wenn sich aber auch beim Nebeneffekt Kalorien noch etwas tut, ist das ein doppelter Erfolg. Diesen angenehmen Effekt zeigt Ihnen die Fitnessuhr über den Kalorienverbrauch an.

Herzfrequenzmessung
Ob beim Sport oder im stressigen Arbeitsalltag – es schadet nie, sein Herz zu überwachen. Beim Sport hilft es Ihnen, trotz Ehrgeiz nicht zu übertreiben oder auch den Puffer zu erkennen, den Sie noch ausschöpfen können. Im Arbeitsalltag kann die Herzfrequenzmessung mit der Sportuhr ein Indikator dafür sein, einfach mal wieder ruhig durchzuatmen.

3D-Bewegungserkennung
Mit der exakten 3D-Bewegungserkennung erkennt der Fitness-Tracker genau, wann Sie sich wirklich bewegen und wann Sie sich z.B. im Schlaf nur umdrehen oder Ihre Sitzposition verändern. Auch vertikale Moves wie Treppensteigen oder Sprünge werden erfasst. Das garantiert ein exaktes Abbild Ihrer tatsächlichen Bewegungen.

IPX7-Schutzart
Matsch, Schnee und Regen zählen ab nun nicht mehr zur Sport-Muffel-Ausrede, denn was die Uhr aushalten kann, können auch Sie aushalten. Ob Tough-Mudder-Lauf oder Tough Hunter mit dem Hund – schmeißen Sie sich ins sportliche Vergnügen. Das gilt natürlich auch für die tägliche Joggingrunde bei Nieselregen.

Die messbaren Werte können Sie den folgenden Betriebsmodi zuordnen:

Der Täglichmodus begleitet Sie im Alltag, bei der Arbeit, beim Einkaufen und zählt dabei Ihre Schritte und die verbrauchten Kalorien. Also der ideale Modus für die Alltagsfitness: Treppen steigen, Einkäufe zu Fuß erledigen, die Kinder zu Fuß vom Kindergarten abholen – das alles erhöht Ihre tägliche Schrittanzahl und somit Ihre Fitness.

Der Schlafmodus überwacht Ihre unterschiedlichen Schlafphasen wie wach, leichter Schlaf, tiefer Schlaf und REM-Schlaf. In einem Diagramm können Sie verfolgen, zu welcher Uhrzeit Sie sich jeweils in welcher Schlafphase befunden haben. Wer einen ausgedehnten oder auch viele Tiefschlafphasen hat, steht morgens erholt und ausgeschlafen auf. Bevor Activity-Tracker und App Ihre Schlafqualität bewerten können, müssen Sie Ihre normale Schlafenszeit einmalig einstellen. Der Schlafmodus erinnert Sie dann daran, dass es langsam Zeit wird, ins Bett zu gehen.

Den Sportmodus stellen Sie ein, wenn Sie mit Ihrer Trainingseinheit beginnen, egal ob Walking, Jogging, Wandern, Radfahren, Inlineskaten, etc. Dabei werden Dauer, Schritte, Strecke und Kalorien gezählt.

Nur wer regelmäßig schläft, hat auch die Kraft aktiv zu sein. Mit dem Nickerchenmodus tanken Sie mit einem 10-Minuten-Schläfchen neue Kraft und starten wieder durch.

Auch wenn Sie in Ihrem sportlichen Flow sind, müssen Sie nicht, dürfen aber selbstverständlich, von der Außenwelt abgeschnitten sein. Über die Nachrichtenfunktion werden Sie über Anrufe, SMS, neue Posts etc. informiert. Sie sehen die Nummer und den Namen des Anrufers, wenn diese Nummer im Telefonbuch gespeichert ist, oder den What´s-App-Namen sowie einen Ausschnitt der Nachricht. Welche Nachrichtenformate Sie angezeigt bekommen, können Sie selbst einstellen, damit Sie beim Training nicht unnötig gestört werden. Dabei können Sie aus allen Benachrichtigungs-Apps, die auf Ihrem Smartphone sind, auswählen.

Das besondere für die Außenwelt sind natürlich Ihre Trainigserfolge, die es absolut wert sind, über Social-Media-Kanäle mitgeteilt zu werden. Yeah – drei Kilometer mehr, juhuu – zehn Minuten schneller, yippieh – die Pizza ist wieder abtrainiert!

Video

Datenblatt
Datenblatt für Hama Fitness-Tracker "Active"

Abmessungen/ Allgemeine Daten:
Hersteller-Nr.: 00137431
Marke: Hama
Maße: 16 x 9 x 250 mm (BxHxL)
Gewicht: 15 g
Material: Kunststoff
Bluetooth-Version: 4.0
Durchschnittl. Herzfrequenz-Messungsfunktion     
Messbereich Herzfrequenz: 30 - 240 Schläge pro Minute
Stoppuhr-Funktion     
Anzahl Batterien: 1
Batterietyp: Integrierter Akku
Beleuchtetes Display
Produktlinie: Active Line
Entfernungs-Messfunktion     
Fettverbrennungs-Anzeige     
Finger-Touch Sensor     
IPX-Schutzklasse: IPX-7 (Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen für ca. 30 min)
Kalender-Funktion     
Kalorienverbrennungs-Messfunktion     
Puls-Alarmfunktion     
Puls-Messfunktion     
Rundenzähler-Funktion     
Schrittzähler-Funktion     
Trainingszeit-Messungsfunktion     
Uhrfunktion     
Wasserdicht     
Systemvoraussetzungen: Smartphone mit Bluetooth 4.0 ab iOS 7.1 oder Android 4.3

Produktmerkmale:          
Aktivitäts- und Fitnessarmband zur Kontrolle der Körperfunktionen für einen gesunden Alltag und Sport
Mit Schritt- und Kalorienzähler, Distanzmesser, integrierte Herzfrequenzmessung und Schlafüberwachung GPS-Tracking und detaillierte Einstellungen der einzelnen Trainigseinheiten
Exakte 3D-Bewegungserkennung
Einstellbares Ziel pro Trainingseinheit
Vielfältige Konfigurationen wählbar: individuell einstellbare Anruf- und Nachrichtenanzeigefunktion (E-Mail, SMS, Whatsapp, Facebook, Kalendereinträge etc.) mit Vibrationsalarm
Bewegungserinnerung, frei einstellbar je nach Bewegungsbedarf
Zeit- und Datumsanzeige
Weckfunktion per Vibrationsalarm, 4 verschiedene Weckzeiten, Snoozefunktion
4 Betriebsmodi:
Täglichmodus: analysiert Ihre täglichen Daten mit zurückgelegten Schritten und verbrannter Kalorien
Schlafmodus: überwacht Schlafverhalten und -qualität
Sportmodus: startet ein Training und zeigt Informationen einschließlich Dauer, zurückgelegter Schritte, verbrannter Kalorien und zurückgelegter Strecke
Nickerchenmodus: weckt Sie nach einem kurzen Nickerchen per Vibration
Akkuladestandsanzeige im Display und via App am Smartphone
Kopplung mit Smartphones via Bluetooth (ab iOS 7.1/Android 4.3) über kostenlose igotU Life Fitness Tracker App
Warnung bei Verbindungstrennung per Vibration und Display-Anzeige am Armband
Hochwertiges, energiesparendes 2-zeiliges OLED-Display
Integrierter Li-Polymer-Akku für ca. 10 Tage Laufzeit (je nach Umfang der Anwendung)
Schmales, ultraleichtes und abnehmbares Silikon-Armband, lässt sich leicht reinigen
Herzfrequenzmessung direkt am Handgelenk, mit Verlaufskurve und Historie zur übersichtlichen Kontrolle via App
Schützt vor Schmutz und bietet Schutz gegen zeitweiliges Untertauchen nach IPX7

Downloads

Kundenmeinungen

Derzeit gibt es keine Kundenmeinungen.

Zubehör