Bluetens-EMS: Schmerzlinderung, Entspannung, Performance-Steigerung

EMS = elektronische Muskelstimulation

Bluetens bietet Elektrotherapiegeräte der neuen Generation an, die mit gezielten Stromimpulsen zur Schmerzlinderung beitragen. Außerdem bieten die kleinen, mobilen und smarten Geräte durch die elektronische Muskelstimulation (kurz: EMS) Entspannung für alle erdenklichen Muskelgruppen und können sogar zur Leistungsverbesserung eingesetzt werden. Durch ihr handliches Design und geringes Gewicht können die EMS-Geräte überall angewendet werden und fallen kaum auf. Die kostenlose App ermöglicht eine einfache Steuerung, perfekt und individuell auf deine Bedürfnisse zugeschnitten.

Bringt Bluetens wirklich was? JA!

Studien1 zeigen die eindeutige Wirksamkeit von elektronischer Muskelstimulation. EMS-Geräte sind damit viel mehr als überholte Teleshopping-Produkte.

Probier´s aus!

                                                                                                                                                                                                                                                     1Quelle: www.bluetens.com/de/wissenschaft/

1 Gerät – 3 Einsatzgebiete

Schmerzlinderung durch Muskelstimulation

Dank einer medizinisch validierten und ausgiebig erforschten Methode, lindert Bluetens auf natürliche Weise deine Schmerzen. Wie? Ganz einfach: die Stimulation durch Bluetens unterbricht die Schmerzsignalleitung, indem es durch spezifische Stimulation die Nervenfasern überlagert und dadurch die Glückshormonausschüttung ankurbelt, was dem Schmerzgefühl entgegenwirkt. Dadurch kann Bluetens ganz gezielt für die Schmerztherapie genutzt werden. Schmerzen sind vielfältig und höchst unterschiedlich, dennoch haben sie die Gemeinsamkeit, dass sie über Nerven spürbar werden. So schafft Bluetens es sowohl Verspannungen als auch degenerative Gelenkserkrankungen und sogar Menstruationsbeschwerden u.v.m. zu lindern.

Hier geht´s zur Schmerzlinderung ohne Medikamente...

Entspannung für deine Muskeln

Als weitere Einsatzmöglichkeit bietet Bluetens Entspannungs- und Erholungsprogramme, welche die Vorteile einer manuellen Massage reproduzieren und dabei helfen, Muskelverspannungen zu lösen. Nach einer Überbeanspruchung der Muskulatur ist nicht nur der Muskelkater gefürchtet. Auch kleinste, muskuläre Verletzungen können auftreten. Bluetens hilft dabei, die Blutzirkulation und damit den Heilungsprozess zu beschleunigen. Durch gezielte Kontraktionen der Muskelpartien wird bei einer langwierigen Verletzung auch der Abbau der Muskulatur verlangsamt und der Wiederaufbau beschleunigt. Das Repertoire der kleinen, smarten Geräte umfasst dabei das komplette physiotherapeutische Programm von Durchblutungsverbesserung durch Klopfbewegungen und Wärmeerzeugung durch Reibung bis hin zur Beruhigung tiefliegender muskulärer Strukturen durch Druck.


Starte Bluetens und lass dich durchkneten. Mehr ...

Bring deinen Körper in Form

Bluetens hilft dabei, effektiv Muskulatur zu stärken und Muskeln aufzubauen. Ganz egal, ob Spitzenathlet oder Amateursportler. Die aktuelle Forschung lässt darauf schließen, dass die elektronische Muskelstimulation auch zum Muskelaufbau genutzt werden kann. Der Muskulatur ist egal, woher der Trainingsreiz kommt. Beim EMS-Training stammt der Befehl an die Muskeln nicht direkt vom Gehirn, sondern kommt von außen, erzeugt durch leichte Stromimpulse. Die Elektroden an der Muskulatur ahmen dabei die Anstrengung nach. Passiert dies häufig und intensiv genug, wird der Muskel dadurch dicker und kräftiger. Dies ist eine Trainingsmethode aus dem Leistungssport, bei der Muskeln durch gezielte Stromimpulse zur Kontraktion gezwungen werden, lässt sich so aber auch perfekt in den Alltag integrieren. Stärkung, Resistenz, Schnellkraft – kümmere dich um deine gesamte Muskulatur!


Sichere dir dein smartes Trainings-Upgrade. Mehr ...

3 Klicks - 1 Knopf und LOS!

Die kostenlose Bluetens-App

1. Wähle den Körperbereich und den Modus aus
Drehe das Rad nach links/rechts und wähle zwischen den 15 Körperbereichen!

2. Wähle das Programm aus
Es gibt mehr als 100, die von Bluetens medizinischen Fachkräften erstellt wurden.

3. Starte die Trainingseinheit!
Bringe die Elektroden an und schalte Bluetens ein. Die Anwendung startet!

Nach dem kostenlosen Download aus dem Google Play Store oder dem Apple App Store verbindet sich das EMS-Gerät über Bluetooth mit deinem Smartphone. Über den Startbildschirm gelangt man zum Menü, wo Einstellungen vorgenommen, Favoriten eingestellt werden können oder im Kalender geplante Anwendungen angezeigt werden. Im Punkt „Körperbereiche“ kann die anzusprechende Körperpartie ausgewählt werden, sodass im Anschluss der Modus (Therapieren, Entspannen oder Stärken) gewählt wird. Das Programm gibt danach Tipps zu Intensität und Anwendungshäufigkeit sowie zum korrekten Anbringen der Elektroden. Und los geht´s!