Unterputzsender einbauen und große Wirkung erzielen

http://media.cw-mobile.de/media/catalog/product/r/w/rwe_smarthome_unterputz-sender.jpg

Sie können den RWE SmartHome Unterputz-Sender schnell und einfach in Ihr vorhandenes Schaltersystem integrieren. Die frei konfigurierbare Funkschalterfunktion lässt sich einfach in Ihren normalen Schalter einbauen. Das Steuern Ihrer Geräte wird somit praktischer denn je. Mit einem Knopfdruck schalten Sie das Licht an, die Rollläden fahren herunter und der Fernseher geht an. Kommen Sie in ein warmes, beleuchtetes Zuhause oder beugen Sie vom Urlaub aus unerwünschten Gästen vor. Mit dem Smartphone oder über das Internet können Sie die Gerätefunktionen ebenfalls aktivieren.

Unterputz-Sender einbetten – die richtige Vorbereitung

Vor dem Einbau Ihres neuen Funkschalters stellen Sie sicher, dass der Strom abgeschaltet ist. Bitte beachten Sie: Lassen Sie die Installation von einem Elektriker durchführen. Nach dem Einbau integrieren Sie den Unterputz-Sender in die SmartHome Zentrale – notieren Sie deshalb die Seriennummer. Legen Sie die Batterien in das Batteriefach.

Funkschalter einbauen und aktivieren mit wenigen Handgriffen

Sobald Sie die Batterien eingelegt haben, versucht sich der Sender in die SmartHome Lösung zu integrieren. Hierzu muss sich die SmartHome Zentrale im Suchmodus befinden. Jetzt kann der Unterputz-Sender an die Unterputz-Dose geschraubt werden. Dazu wird der Rahmen an den Unterputz-Sender gehalten und der passende Wippadapter und die Wippe aufgesteckt.

Funkschalter einbauen und sofort den höheren Wohnkomfort nutzen

Konfigurieren Sie sich Ihre Geräte-Wunschkombination mittels der RWE SmartHome Benutzeroberfläche. Ganz bequem per Drag and Drop fügen Sie einem Profil Ihre gewünschten Geräte und deren Funktion hinzu. Richten Sie sich zum Beispiel ein beeindruckendes Frühstücksprofil ein: Ein Zusammenspiel von Licht und Geräten in der Küche sowie der Heizung im Wohnzimmer. Aktivieren Sie die Geräte mit nur einem Tastendruck auf Ihrer SmartHome Fernbedienung. Und wenn Sie es einmal eilig haben, schalten Sie die Geräte genauso schnell auch wieder aus.

*24 Monate mobiler Zugriff inklusive, danach optional € 14,95/Jahr. Zugriff weiterhin kostenfrei über das Heimnetzwerk. Je nach Provider- und Tarifauswahl können zusätzliche Kommunikationskosten für den mobilen Zugriff entstehen.

Die detaillierte Beschreibung der Bedienung und wie Sie den RWE SmartHome Unterputz-Sender einbauen, finden Sie in Ihrer Montage- und Bedienungsanleitung.

--> Zum Produkt