Denver

Denver

Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik von Denver. LED TVs, PCs, Tablets, Radios, Stereoanlagen, DVD-Player (auch portabel mit Bildschirm), Lautsprecher und Boomboxen, eBooks, Telefone und vieles mehr gehört zum Denver-Sortiment. Vertrieben werden die Denver-Produkte in Deutschalnd durch die Firma Inter Sales GmbH mit Sitz in Tiefenbach, Bayern.

Die Markenprodukte von Denver werden in Deutschland von der Inter Sales GmbH vertrieben, eine 100 %-ige Tochter des dänischen Unternehmens Inter Sales A/S. Gegründet wurde der Mutterkonzern 1990. Die ersten Geschäfte waren dabei der Import von Radios und Fernsehern aus Fernost. Das Qualitätsmanagement wird vom Büro in Hong Kong aus gesichert. Heute sind Denver-Geräte auf den Märkten in Schweden, Norwegen, Dänemark und Deutschland zu finden.

Die deutsche Tochtergesellschaft Inter Sales GmbH wurde 2013 ins Leben gerufen. Der Firmensitz liegt in Tiefenbach bei Passau; vor hier aus wird die Herstellung für den deutschen und österreichischen Markt gesteuert.

Denver-Produkte decken einen großen Teil der Unterhaltungselektronik ab: LED TVs, PCs, Tablets, Radios, Stereoanlagen, DVD-Player (auch portabel mit Bildschirm), Lautsprecher und Boomboxen, eBooks, Telefone und vieles mehr gehört zum Denver-Sortiment, das von Inter Sales an den Einzelhandel ausgeliefert wird. Das Vertriebskonzept des dänischen Mutterkonzerns ist es, Denver-Elektronikgeräte zum günstigen Preis, aber zugleich mit ansprechendem Design und in guter Qualität anzubieten. Hergestellt werden die Geräte in China.




 
Denver Kundenservice Deutschland / Österreich

Inter Sales bietet für seine Denver-Produkte einen deutschsprachigen Kundenservice an, welcher con dem Vor-Ort-Dienstleister regiofixx abgewickelt wird. Die regiofixx GmbH mit seinem Reparaturzentrum in Niederkassel verfügt über ein bundesweites Netzwerk von zertifizierten Unternehmen aus der Informationstechnik, die sich um die Instandsetzung von Geräten und technischen Anfragen von Denver-Produkten kümmert. Zum Leistungsspektrum des Reparaturdienstleisters gehören nicht nur Instandsetzungen innerhalb der Garantiezeit, sondern auch außerhalb der Garantiezeit.
Haben Sie ein technisches Problem mit einem Denver-Gerät, so können Sie das regiofixx Service-Zentrum im Raum Köln-Bonn telefonisch oder schriftlich kontaktieren.

Deutschland:
regiofixx GmbH
Tel: +49 8546 304016 1
Mail: [email protected]

Österreich:
AVBS GmbH
Tel: +43 1 236 48680
Mail: [email protected]

Alternativ können Sie als Endverbraucher auch das Kontaktformular auf der Webseite des Dienstleisters unter www.regiofixx.com nutzen. Natürlich steht Ihnen auch eine direkt E-Mail-Adresse zur Verfügung. Richten Sie Ihr Schreiben an die Adresse [email protected]

Doch auch Inter Sales bietet den Nutzern der Denver-Geräte einige Serviceleistungen auf seiner Unternehmens-Homepage unter www.denver-electronics.com an. Leider sind alle Services nur in englischer Sprache abrufbar. In diesem Punkt könnte der Konzern, der schließlich auch auf dem deutschen Markt aktiv ist, sicherlich Verbesserungen vornehmen.

Zunächst einmal können Sie sich im FAQ-Bereich der Webseite (FAQ = „Frequently Asked Questions“ – „häufig gestellte Fragen“) umschauen. Mit etwas Glück entdecken Sie hier im Support-Bereich wertvolle Hinweise auf die Lösung eines Problems, das Sie mit Ihrem Denver-Produkt haben. Sie erreichen die FAQs über die Webadresse
http://www.denver-electronics.com/faq/,
die Sie lediglich in die Adresszeile Ihres Internet-Browsers kopieren brauchen.

Eine Übersicht über die neuesten Denver-Geräte erhalten Sie unter der URL
http://www.denver-electronics.com/news/

Links daneben sind in einer Tabelle alle erhältlichen Denver-Produkte gelistet. Wählen Sie die gewünschte Produktkategorie und treffen Sie dann die Feinauswahl, um ein bestimmtes Gerät im Detail zu betrachten.

Benötigen Sie ein Firm- oder Update für Ihr Elektronikgerät der dänischen Marke Denver? Auch in diesem Fall werden Sie auf der Unternehmens-Website fündig. Rufen Sie die Webadresse
http://www.denver-electronics.com/denver-updates-og-firmwares/
auf, um eine Auswahl zu treffen.
Achten Sie dabei bitte auf den Umstand, dass eine falsch aufgespielte Firmware die Funktionstüchtigkeit Ihres Denver-Gerätes negativ beeinträchtigen kann. Wählen Sie eine neue Firmware also mit Bedacht aus: andernfalls könnte Ihr Denver-Produkt im Anschluss nicht mehr korrekt funktionieren. Inter Sales ist für Fehlfunktionen an vertriebenen Geräten, die auf ein Fehlverhalten des Verbrauchers zurückzuführen sind, nicht haftbar zu machen.