Happy Strappy Fingerhalterung

Mit Happy Strappy kommt die Lösung für das wohl unnötigste Problem unserer Generation!

Handyhalter für Digital Natives

Vor der Smartphone-Ära war es bei klassischen Handys das Gimmick schlechthin, ein cooler Handyständer oder Handyhalter. Just im Touchscreen-Zeitalter sind die praktischen Helfer fast aus allen deutschen Wohnzimmern verschwunden. Warum eigentlich? Klar, die Anwendungsmöglichkeiten sowie die Bedienung von modernen Handys hat sich deutlich verändert, aber dennoch: Ist in unserer Gesellschaft kein Platz mehr für einen Handyständer? Doch, aber wie auch das Handy hat sich der praktische Alltagshelfer weiterentwickelt.

War es früher noch eine Art statische Halterung auf dem Schreibtisch,  so ist es heute nur noch ein elastisches Band. Happy Strappy ist sozusagen eine kleine Schlinge für die Finger, damit man sein Smartphone besser in der Hand halten kann. Sind die beiden Produkte zwar auf den ersten Blick sehr unterschiedlich, erfüllen Sie jedoch den gleichen Zweck. Sie schützen das Handy und erhöhen deinen Komfort im stressigen Alltag. Darüber hinaus sind die Gadgets ein echter Hingucker, früher wie heute. Happy Strappy kaufen. 

Ziemlich normale Alltagsmomente, die jeder kennt

Unterwegs ein Selfie machen …
Vor allem bei größeren Smartphone Flaggschiffen und Phablets kommt es vor, das man es nicht mehr richtig in der Hand halten kann da die Handys schlichtweg einfach zu groß sind. Hier mal schnell ein Selfie machen ohne Selfiestick kann zur Herausforderung werden. Bilder verwackeln, werden unscharf oder das Smartphone fällt im Worst Case zu Boden oder wir geklaut weil man es nicht richtig sicher halten kann. 

Die Lösung: Happy Strappy
Mit dem Fingerhalter hat man sein Smartphone fest in der Hand und hat mehr Stabilität für schärfere und ruckelfreie Bilder. Zudem haben auch Langfinger in der Fußgängerzone schlechte Karten, da das Handy fest fixiert ist. Es kann einem nicht einfach im Vorbeilaufen aus der Hand gerissen werden.

oder …

Verkrampfte Finger …
Man relaxt Zuhause auf der Couch, man liegt im Bett oder chillt in der Badewanne und surft mit seinem Smartphone im Internet, chattet mit Freunden in WhatsApp oder guckt ein Video. Nach einigen Minuten wird das Handy immer schwerer und man verkrampft die Finger oder das Handy fliegt einem ins Gesicht, oder noch schlimmer – es fällt in die Badewanne…

Die Lösung: Happy Strappy
Durch die Schlaufe ist das Handy mit den Fingern fixiert und es kann einem nicht aus der Hand fallen. Zudem lässt sich der Touchscreen einfacher bedienen, da das Handy nicht wegrutscht.

oder …

Navigieren, Tracken und Joggen … ist jetzt noch einfacher.

Es gibt viele sportliche Handytaschen als Jogging-Begleiter. Doch alle haben meist ein Nachteil. Man muss das Smartphone aus der Tasche holen. Nicht mit Happy Strappy. Hier hat man das Handy direkt sicher in der Hand und das Display direkt im Sichtfeld.

Wie funktioniert der Happy Strappy Fingerhalter?

Durch eine Schlaufe für deine Finger hast du dein Handy immer fest im Griff. Die Handhabung ist sehr einfach. Der Happy Strappy Fingerhalter wird auf der Rückseite des Handys oder der Handyhülle angebracht. Davor am besten die Fläche noch gründlich reinigen, damit der Kleber richtig haftet. (Keine Sorge, der Kleber geht auch wieder problemlos ab) Anschließend die Folie vom Strappy abziehen und ca. 30 Sekunden auf das Handy drücken, fertig.

Danach muss man nur noch für sich rausfinden, wie viele Finger man am liebsten in die Schlinge steckt um den optimalen Halt für sich zu haben. Aber ihr werdet gleich beim ersten Versuch sehen, dass Euer Smartphone viel sicherer in der Hand liegt.

Tipp: Happy Strappy funktioniert natürlich nicht nur mir Smartphones, sondern auch mit Tablet PC‘s und eBook-Readern.

 

Haben wir Euch neugierig gemacht? Ihr könnt den Happy Strappy Fingerhalter jetzt bequem bei uns im Onlineshop von cw-mobile.de bestellen.

Über das Startup

Beschreiben Sie Ihr Produkt in 3 Worten.
Mach dich locker.

Wie sind Sie auf die Idee für dieses Produkt gekommen?
Wie man eben auf Ideen kommt: beim abendlichen Döner & Ayran. Wir sind große Fans von Smartphones, weil sie uns helfen, unseren gesamten Alltag zu organisieren. Was uns aber immer gestört hat, war die Bedienung des Smartphones. Aus Angst vor einem Sturz haben wir uns immer krampfhaft an unser Handy geklammert. Wir hatten keine Lust mehr auf diesen unnötigen Stress und wussten, dass es vielen Freunden ähnlich geht. Deswegen wollten wir dieses Problem für uns und unsere Freunde lösen. Daraus wurde eine ganze Bewegung.

Was macht Ihr Produkt so besonders?
Happy Strappy ist mehr als ein praktisches Zubehör für Smartphones. Es geht um das tiefe menschliche Bedürfnis immer Dinge zu tun, die einen wirklich erfüllen. Wenn du dich beim Achterbahn Fahren mit deinem Handy filmen willst, um das Erlebnis mit Freunden und Familie zu teilen, dann mach das einfach. Lass dich nicht von der Angst beeinflussen, dein Handy könnte dir beim Filmen aus der Hand fallen. Tu es einfach, dein Strappy ist für dich da.

Was hat Ihnen bis jetzt am meisten an Ihrer Startup Zeit gefallen?
Das Wahnsinns-Feedback unserer Kunden. Du kannst dir nicht vorstellen, wie viel Freude eine kurze “Warum habt ihr das nicht schon viel früher entwickelt, das hätte so viele Dinge einfacher gemacht, aaaaah”-Mail von glücklichen Kunden auslösen kann. Das treibt uns Tag für Tag an, denn wir haben Happy Strappy nicht für Smartphones, sondern für Menschen designt. Das ist unsere Motivation: wir wollen euren Alltag ein bisschen einfacher machen.